transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 188 Mitglieder online 10.12.2016 10:22:23
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Mediation in der Schule"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Mediation in der Schuleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silurus Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.03.2004 09:10:20

Hallo!

Ich habe vor einiger Zeit ein sehr interessantes Seminar zu "Umgang mit Konflikten in der Schule" gemacht. Es wurde dort auch ein Projekt vorgestellt, im Rahmen desses Schüler als Konfliktlotsen ausgebildet werden.
Wir haben mit unseren Klassen (7. Schulstufe) auch schon ein Projekt zum Thema Mediation gemacht und einigen Schülern würde ich es echt zutrauen, den "Konliktlotsen - Job" zu schaffen.
Natürlich freut es mich, wenn Kinder zu mir kommen, um Konflikte aufzuarbeiten (Wir haben einen Konfliktepostkasten, wo Briefe reinkommen, welchen KOnflikt sie haben, was das Problem ist und in dem sie mich um ein Konfliktlotsengespräch bitten können, in dem ich dann halt versucheso gut es geht den Mediator zu spielen.), aber es wäre natürlich wesentlich zeitsparender, wenn die kids ihre Streitereien selbst auflösen könnten ...

Wer hat von euch Erfahrung mit Mediation in der Schule? Wie geht ihr mit den Schülerkonflikten um?
Oder - ganz heißes Thema - wie geht ihr mit Konflikten mit euren Kollegen um?

Freue mich schon auf Erfahrungsberichte, Ideen, ...

Liebe Grüße
silurus


Hallo silurus!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bika Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.03.2004 10:49:31

Habe leider noch keine persönlichen (praktischen) Erfahrungen mit Mediation, aber an unserer Schule gibt's ein Streitschlichtungs-Proramm: Mediatoren sind hier Schüler ab der 9. Klasse. Sie werden von älteren Schülern (aus der 10. Klasse) sozusagen "angelernt", da diese nach der 10. Klasse die Schule verlassen. Es gibt also ein richtiges Team von Mediatoren, das aus 9. und 10.-Klässlern besteht. Wenn Schüler also Probleme miteinander haben, können sie zum "Streitschlichtungsraum" gehen (wurde extra dafür eingerichtet) und um ein Mediationsgespräch bitten. Oft schicken wir Lehrer aber auch Streithähne von uns aus dort hin.
Klappt prima und wird auch gern in Anspruch genommen !
Vlg, bika


ein streitschlichtungsprogrammneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: *alexandra* Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.03.2004 11:37:45

in diesem sinne haben wir nicht. meditation ist an unserer schule allerdings sehr verbreitet. wir haben einen eigens dafür eingerichteten meditationsraum mit meditationsbänken. gerade in den prüfungszeiten gehen viele lehrer mit ihren klassen dort hinein um mal abzuschalten und zu entspannen. es hilft wirklich! die schüler sind ausgeglichener, stehen weniger unter stress und gehen auch alle gerne in diesen raum. was grandios ist: es machen immer alle mit voller begeisterung und ernsthaft mit!


@alexandraneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sopaed Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.03.2004 15:25:17

es besteht ein unterschied zwischen medIATion und medITATion!

schöne grüsse


hoppla,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: *alexandra* Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.03.2004 16:27:53

verlesen, sorry


Wie fange ich an?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: momo49 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.03.2004 21:53:10

Ich bin neu ausgebildete Schulmediatorin und würde gern mit erfahreneren Kolleg/inn/en in Kontakt treten, bei denen es an der Schule schon ein Streitschlichter- bzw. Konfliktlotsenprogramm gibt.
Mein Problem: durch die nieders. Schul"reform" wird meine Schulart OS abgeschafft, so dass ich noch nicht weiß, wo ich im nächsten Schuljahr arbeiten werde, wahrscheinlich aber irgendwo in der SEK I.
Wie installiere ich Schulmediation konkret?
Wer kann mir da mit Rat (weniger mit Tat ) helfen?


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs