transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 258 Mitglieder online 08.12.2016 09:17:22
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Frage zur Lehrereinstellung"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Frage zur Lehrereinstellungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: teachme2teach Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.06.2008 19:35:54

Hallo liebe Kollegen,

ich bin noch im Referendariat (bzw. bin jetzt im Sommer fertig) in Baden-Württemberg, hoffe aber auf eine Stelle in Bayern zum kommenden Schuljahr.
Nun habe ich folgendes Problem: ich bin auch für das Listenverfahren in Baden-Württemberg eingetragen und bekomme da wohl im Lauf der nächsten Woche ein Stellenangebot für BW. Aus Bayern bekomme ich aber erst ab der 2. Juliwoche Bescheid.
Da ich aber nicht weiß, ob ich in Bayern die Stelle, auf die ich pokere, auch bekomme, möchte ich auf Nummer sicher gehen und die Stelle, die mir in BW angeboten wird, annehmen.
Was kann mir passieren (bzw. kann mir überhaupt etwas passieren), wenn ich in BW für eine Stelle zusage und diese dann 2 Wochen später doch wieder absage, falls es in Bayern doch klappt? Werde ich dann gevierteilt?


Zuneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: neala Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.06.2008 11:28:38

deiner Frage nach der Folter kann ich leider nichts sagen. Interessieren würde mich aber, was dich so sicher macht, dass du in BW eine Stelle angeboten bekommst? Ich bin auch jetzt bald fertige Referendarin in BW und meine Infos sind, dass es im RS-Bereich im Moment eher schlecht aussieht...?!


Antwort für Nealaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: teachme2teach Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.06.2008 18:01:35

Hallo Neala,

öhm ja, also sicher bin ich mir natürlich nicht, vor allem, da ich auch eine nicht so tolle Leistungsziffer von knapp unter Hundert habe. Aber falls ich ein Stellenangebot bekomme, dann wird es nächste Woche kommen. Einige aus meinem Jahrgang wissen auch schon Bescheid, wohin sie kommen.


@teachme2teachneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rotzloeffel1980 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.06.2008 19:00:08

Wir sind da in der gleichen Situation (Ba-Wü, Gym)...
Ich habe gehört, dass die ersten Bewerber aus dem Regierungsbezirk Karlsruhe wohl schon eine Rückmeldung bekommen haben, aber hier im Regierungsbezirk Stuttgart kam noch nichts.
Soweit ich weiß, gibt es aber eine Info-Hotline von der GEW. Vielleicht kann Dir da weitergeholfen werden:
http://www.gew-bw.de/PM_4406_Hotline_Lehrereinstellung.html
Liebe Grüße,
rotzloeffel1980


RP Kaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: neala Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.06.2008 11:56:11

Das RP Karlsruhe hat noch nichts rausgegeben, das geschieht erst morgen über eine Hotline. Die Nummern finden sich auf der Seite www.lehrereinstellung-bw.de. Die Hotline der GEW beschäftigt sich mit Fragen rund um die Einstellung: Wie gehts weiter? Etc.


@nealaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rotzloeffel1980 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.06.2008 13:18:38

entschuldige, wenn ich Dir da widerspreche, aber ich kenne 2 Leute, die im Regierungsbezirk Karlsruhe schon wissen, an welche Schule sie kommen. Sie wurden von den Schulen angerufen und es wurde ihnen gesagt, dass sie diesen Schule zugewiesen seien.
Kann sein, dass die offizielle Hotline erst ab nächster Woche offen ist.
Die GEW-Hotline ist für die oben gestellte Frage vermutlich hilfreicher als die RP-Hotline, denn da bekommt man ja nur gesagt, ob man eine Stelle hat.
Liebe Grüße,
rotzloeffel1980


Puh...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: neala Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.06.2008 16:58:18

...dein Beitrag deprimiert mich ehrlich gesagt jetzt ein wenig...


@nealaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rotzloeffel1980 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.06.2008 08:52:03

Nicht den Kopf hängen lassen. Das ganze System ist sowieso etwas seltsam und irgendwie habe ich das Gefühl, man kann sich da auf nichts verlassen. Eine Freundin von mir ist von einem Schulleiter direkt angefordert worden und dieser Schulleiter meinte nun, er könne ihr frühestens ab Mittwoch sagen, ob sie an seine Schule käme, weil er vorher keine Zuweisungen erhält...
Versteh das mal alles einer...
Wird schon werden!
Liebe Grüße,
rotzloeffel1980


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs