transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 510 Mitglieder online 11.12.2016 14:57:49
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Jahresbericht"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Jahresberichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.06.2008 14:40:17

Sitze zur Zeit trotz
schwitzend (und manchmal auf die Kollegen fluchend)über unserem Jahresbericht.
Wie handhabt ihr die Erstellung?
=> Austausch von Tipps und Tricks!
rfalio


Bei unsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christeli Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.06.2008 14:50:12

ist die Erstellung auf viele Schultern verteilt. Jede Fachschaft schreibt einen Bericht, Kollegen über besondere Aktionen, Presseartikel über die Schule werden übers Jahr gesammelt, wichtige Neuerungen werden von denjenigen, die sie verantworten, zusammengestellt. Die Stufenleitungen schreiben bei Neuerungen ebenfalls einen Bericht. Terminlich wird der Jahresbericht bei uns erst zu Beginn des neuen Schuljahres dann von einer Kollegin zusammengestellt.
Ich denke, dass ein Jaghresbericht viel Arbeit macht - ich bin mir gar nicht so sicher, ob der "oben" auch gelesen wird. Wir fahren diesen Bericht eher auf Sparflamme.
LG Christel


Bei unsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hesse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.06.2008 16:56:34 geändert: 22.06.2008 17:03:35

trägt jede Abteilung sowie die jeweiligen Fachbetreuer (Sk, D,...) und Funktioner (Verbindungslehrer, Personalrat,...) durch ihren schriftlichen Bericht ihr Scherflein bei.
Zwei Lehr- und eine Verwaltungskraft haben die Federführung und führen alles zusammen, kümmern sich um den Druck, etc.
Das klappt insgesamt recht gut - machen möchte ich es allerdings dennoch nicht... (Insofern echte Bewunderung für die Kollegen, die sich das antun! ).
Jedenfalls ist es immer wieder ein schöner Jahresbericht, in den man gerne reinschaut.

LG

Hesse

PS.: Der Bericht ist auch weniger für "die da oben", sondern in erster Linie für die Schüler und Eltern und Kollegen.


Bei uns schreiben auch die Kollegenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.06.2008 17:54:03

ihre eigenen Berichte.
Aber:
Dann werden Bilder in word eingebunden, alles mögliche formatiert, Farbbilder mit 11 KB beigelegt usw.
Das macht die Arbeit.
Diese ganzen Beiträge setze ich dann im microsoft-publisher, vereinheitliche die Formatierungen, wandle die Bilder in Graustufen um und optimiere sie
und das Ganze geht dann 16- Seitenweise als pdf an die Druckerei.
rfalio


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs