transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 347 Mitglieder online 06.12.2016 13:21:24
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Schulkindergarten (Nds.)"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Schulkindergarten (Nds.)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janneke Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.06.2008 15:12:43

Ihr Lieben,

ich übernehme im kommenden Schuljahr unseren Schulkindergarten. Ich bin zwar jetzt im 10. Schuljahr im Dienst, aber so richtig Erfahrungen hab ich damit ja nun nicht. Gibt es hier vielleicht jemanden, der schon im SKG oder wegen mir auch "früher" in der Vorklasse unterrichtet hat? Ich habe von der abgebenden Kollegin, die sich die letzten drei Jahre auch so durchwurschteln musste (die "echte" SKG-Leiterin verstarb tragisch und plötzlich in den Sommerferien vor drei Jahren), zwei Ordner mit Arbeitsblättern und sowas ähnliches wie Richtlinien (20 Jahre alt) in die Finger bekommen. Hilft mir nicht effektiv weiter.
Aber vielleicht habt ihr noch ein paar Ideen?
Ich kann noch ganz gut Geld ausgeben und möchte natürlich so gut es geht individuell fördern. Welches Material (außer den gängigen Sachen für 1. Klasse) ist da wohl sinnvoll? Gibt es gute Literatur in dieser Richtung? Welche Beobachtungs- /Dokumentationsform hat sich vielleicht schon bei jemandem bewährt?

Danke schon mal!


Beim Stöbernneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janneke Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.06.2008 00:23:13

fand ich dies hier selber:

http://www.skg-forum.de/

Ist auch in vielen Belangen für Grundschule interessant. Unter "Arbeitsmaterialien" findet ihr Beobachtungsbögen und Informationen zur Einschulung / Schulfähigkeit aus der Praxis für die Praxis.


Noch'n Linkneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.06.2008 00:37:32



SKGneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janika80 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.06.2008 20:16:32

So weit ich weiß, werden die SKG in Niedersachsen gerade großflächig abgeschafft?!

So auch an unserer Nachbarschule - im Sommer ist Schluss damit...


Solangeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janneke Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.06.2008 22:03:21

in einer Gemeinde eine GS nicht mit der offenen Eingangsstufe arbeitet, muss ein SKG vorhanden sein. Im weiteren Verlauf der Umstellungen wird es sicher dazu kommen, dass ein SKG auch für zwei Gemeinden zuständig sein kann.
Man mag geteilter Meinung drüber sein, aber zur Zeit gibt es noch SKGs. Ich bin gespannt auf das Arbeiten dort. Donnerstag ist Elternabend


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janika80 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.07.2008 18:12:33

Hm, komisch.

Unser Schulkindergarten wird zum Sommer geschlossen, und wir haben KEINE Eingangsstufe (Du meinst doch Jg. 1 und 2 gemeinsam?)...


Genau dasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janneke Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.07.2008 15:53:46

meinte ich, ja. Aber vielleicht gibt es in eurer Gemeinde noch einen weiteren SKG, zu dem die Kinder jetzt gehen werden?
Bei uns gab es auch bis vor drei Jahren zwei in der Gemeinde. Jetzt sind wir mit unserem allein und "bedienen" die komplette Gemeinde. Aufgrund der stark rückläufigen Schülerzahlen und einer großen GS, die offene Eingangsstufe anbietet, funktioniert das.


Elternabendneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janneke Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.07.2008 21:47:31

gewesen. Donnerstag. Sehr spannend.

Ich üb schon mal. Merkt man das?

Ich werd wohl den Großteil des Jahres damit verbringen, in einfachen Sätzen und mit geringem Wortschatz zu sprechen. Und nicht nur mit den Kindern......

Das Elternklientel des SKG kennt eigentlich jede von uns aus den GS-Klassen. Nur mit dem kleinen Unterschied, dass es dort eine kleine Gruppe darstellt und hier eine homogene Angelegenheit ist. Ist es übertrieben, von "einfachen Leuten" zu sprechen? Schwierig zu beschreiben..... Ich bin nur heilfroh, dass ich Unterstützung von einer Förderschulkraft haben werde. Die wird wohl bitter nötig sein.

Was mich aber angenehm überraschte: Der überwiegende Teil der Eltern hat am Ende der Veranstaltung mein Angebot angenommen, noch während der Ferien Hausbesuche zu machen. Find ich gut


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs