transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 715 Mitglieder online 06.12.2016 17:27:56
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Kochen mit Schülern"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Kochen mit Schülernneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lunatic Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.06.2008 11:51:44

Hallo,
ich brauche mal ein paar Tipps von den Hauswirtschaftslehrern unter euch! Bei uns startet bald die Projektwoche im Klassenverband und meine Klasse möchte gern international kochen. Nun habe ich leider das Problem, dass ich 28 Schüler habe und ich die natürlich nicht alle gleichzeitig durch die Küche toben lassen kann.
Was könnt ihr mir für Tipps geben in Bezug auf:
Gruppengröße
Organisation der Abläufe
Regeln in der Küche
usw.
Bin für jeden Tipp dankbar!
LG
lunatic


Kochenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nehmen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.06.2008 14:11:00

Sind bei der Projektwoche auch HW-Lehrerinnen dabei?
Dann arbeite mit einer zusammen und du wirst sehen, es läuft.


......neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.06.2008 14:22:57

Du schreibst von Projektwoche.... kochst du die ganze Woche, oder planst du das Essen mit den Schülern und es wird an 2-3 tagen gekocht?

Kennen sich die Schüler in der Küche aus, oder sind es *Neulinge*?

Ich habe schon Projekte auf verschiedene Weisen gemacht:

- Das Essen mit den Schülern planen (PC kann sehr hilfreich sein), Einkaufszettel schreiben, einkaufen und dann in Gruppen loslegen. Die Kochtage beschränkten sich dann auf 3.
Wenn du die Klasse geschickt einteilst und sie sich in der Küche auskennen, kannst du 4 Gruppen machen, jeder ist für einen Teil des Menüs zuständig. Das klappt auch mit 6 Schülern in einer Koje.

- Du kannst das Projekt ausweiten.....
Ein Teil der Schüler kocht von dir angegebene Rezepte, ein anderer Teil ist für die Tischdeko, Menükarten, evtl Einladungskarten (können auch sehr gut am PC hergestellt werden) zuständig.

- Eine weitere Möglichkeit wäre, das Projekt so auszuweiten, dass ihr genügend Essen herstellt und andere Gruppen gegen einen geringen Obulus, können zum Essen kommen, oder ihr macht einen *Verkaufsstand* in der Schule. Frischt die Klassenkasse auf .

Über Unfallgefahren und Hygiene, Geschirr spülen, reinigen der Küche etc. würde ich vor den Projekttagen mit der Klasse besprechen. Da findest du einige Materialien unter T.A.W./Hauswirtschaft, oder noch besser, besprich den Punkt mit dem verantwortlichen Lehrer der genutzen Küche.

Macht auf jeden Fall Spass


Projektwoche Kochenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ollieres Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.06.2008 14:26:20

Wir haben inzwischen mehrfach in Projektwochen gekocht - auch Rezepte aus verschiedenen Ländern. Wichtig scheint mir zu sein, das Projekt so zu planen, dass meistens die meisten Kinder etwas zu tun haben - auch Dinge, die nicht direkt mit dem Kochen zu tun haben (Servietten falten, Tischdeko, Speisekarte am Computer usw.).
Ein Teil unserer Aktivitäten gibt's auch im Netz. Vielleicht interessiert es dich ja.
http://www.freie-schule-braunschweig.de/projekte/prowo/essen_europa/internetkochbuch_start.htm


Tausend Dankneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lunatic Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.06.2008 20:45:49

für eure Tipps!
Zu euren Fragen: Ich habe keine HW Lehrerin mit an Bord, "nur" eine Referendarin, die mit hilft, dass Chaos in Grenzen zu halten.
Wir werden nur an 3 Tagen kochen. Erster Tag: Gruppen einteilen, Rezept-Recherche, Einkaufszettel,... Zweiter Tag: Einkaufen, Einweisung in d. Küche, Hygiene etc.
Vielen Dank Maria, das klingt alles sehr gut! Die S. haben sehr unterschiedliche Erfahrungen mit dem Kochen. Ich wollte Gruppen von 6 Schülern bilden, davon soll die Hälfte jedoch daran arbeiten, ein Klassenkochbuch zu gestalten. Die anderen kochen.
Welches Budget zum Einkaufen haltet ihr für sinnvoll/angemessen?
Und noch eins: Wir kochen in der Küche der Nachbarschule und dürfen die Küche von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr nutzen. Welche Zeiteinteilung für Kochen, essen und aufräumen würdet ihr vorschlagen?
Danke auch für den Link, werde ich mir nach dem Fußball mal anschauen.
LG
lunatic


hm,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.06.2008 21:16:29

die Sache mit den Kosten ist schwierig und sehr Rezeptabhängig. Aber das kannst du bei deinen Recherchen gleich mal recherchieren lassen, Marktpreise und co .

Zeiteinteilung:
Da sich deine Schüler ja schon mit den Rezepten und der Zubereitung befasst haben, könntest du, wenn alles hingerichtet ist, 8.30 Uhr mit dem Kochen anfangen. Dann müsstet ihr so ca 10 - 10.15 Uhr fertig sein. Bis 11 Uhr Essen, Quasseln, Austauschen und eine weitere Stunde zum Aufräumen. Meiner Erfahrung nach, solltest du sie beim Essen nicht *treiben* .

Ich habe die Kosten immer überschlagen, zum Einkauf eingesammelt (lieber bissle mehr) und den Rest wieder ausbezahlt.

Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Erfolg


Rezeptauswahlneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: heikeschwab Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.12.2008 14:10:10

Hallo ihr Lieben,

ich bin zurzeit noch Studentin, aber bald Lehrerin :D

Ich muss über die ferien eine Hausarbeit zum Thema "Rezeptauswahl" schreiben und wie man das handlungsorientiert ind en Unterricht integrieren kannn. Kann mir da jemand weiterhelfen?

Lg Heike


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs