transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 335 Mitglieder online 06.12.2016 09:30:25
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Fachfremd Sport unterrichten...HIIIIIIILFEEEEEE"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Fachfremd Sport unterrichten...HIIIIIIILFEEEEEEneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: gelbesonne Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.07.2008 16:31:45

Hilfe! Nächstes Schuljahr werde ich meine 3. Klasse in Sport unterrichten. Welche Arbeitsmaterialien bieten sich an um sich, wenigstens für den Anfang, entlanghangeln zu können? Was könnt ihr empfehlen? Was haltet ihr z.B. von Sport unterrichten 3. Klasse vom Auer Verlag? Oder ist das Schmarrn? Bitte um Tipps!


Warum Material?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ivy81 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.07.2008 17:30:30

Du hast doch einen Lehrplan. Da steht ja drin, was gemacht werden kann/ soll. In der Einzelstunde würde ich eh nur kleine Spiele machen und die Kids sich auspowern lassen.
Wenn du nicht komplett unsportlich bist, müsstest du die Stunden doch auch ohne teures Masterial sinnvoll füllen können. Ich kenne niemanden, der dafür Geld ausgibt.

Liebe grüße

ivy


Klare Regeln und Ritualeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rugby Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.07.2008 17:35:58

Ich glaube, dass mit den Materialien ist halb so wild. Ich kenne da ein ganz nette Internetseite mit Unterrichtsentwürfen .
Als erstes solltest du dir nen Stoffverteilungsplan mit den Themen für Klasse 3 organisieren bzw. in die Rahmenrichtlinien schauen.
Aber egal was du machst, führe klare Regeln und Rituale ein, denn das ist das A und O .
Z.B. bei 1 mal Pfeifen kommen alle zum Kreis in die Mitte, jede Stunde endet am Kreis,...

Lg Rugby


Befähigung?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fraumeier Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.07.2008 17:47:20 geändert: 16.07.2008 17:48:08

Ich habe eine grundsätzliche Frage, die mir hier vielleicht auch jemand beantworten kann.
Es kann sein, dass ich im nächsten Schuljahr, ebenfalls fachfremd,Sport unterrichten muss. Ich dachte bisher, man müsste dieses Fach studiert haben bzw. über Zusatzqualis (ähnl. wie bei der Schwimmlehrerbefähigung) verfügen. Ist das in den einzelnen Ländern unterschiedlich geregelt? Wenn ja, weiß vielleicht jemand, wie es sich in S-H damit verhält? Kann jeder dieses Fach unterrichten?

Lg
fraumeier


Materialneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: piramia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.07.2008 18:52:07 geändert: 16.07.2008 18:52:44

Also ganz ohne Material hätte ich es auch nicht geschafft, eine Sportstunde auf die Beine zu stellen. Ich habe am Anfang "Sport unterrichten" verwendet und habe mich damit einfach sicherer gefühlt. Im Laufe der Zeit wird man dann sicherer und kann variieren. Ganz gut ist es auch, wenn man eine Sammlung von Spielen anlegt.
Wie das mit dem Geräteturnen in den höheren Klasse klappt, weiß ich nicht, ich unterrichte grundsätzlich nur Sport in 1 und 2.

Hier noch ein paar Links:

http://www.die-schnelle-sportstunde.de/

http://www.sportunterricht.de/sportarten.html



befähigungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: saddie24 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.07.2008 18:53:38

bei uns in bw ist es so dass jeder sport unterrichten darf. nur für den schwimmunterricht muss min. 1 der begleitpersonen die rettungsbefähigung haben
leider weiß ich net wie es in S-H ist.
aber keine angst ich hab auch schon fachfremd sport gemacht - halb so wild


Zwischen dürfenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ivy81 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.07.2008 19:59:18

und können/ müssen ist ein himmelweiter unterschied. Dürfen darf man in Bayern offiziell nicht. Aber was ist schon offiziell, solange nix passiert.


Alsoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: teacher-redo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.07.2008 20:14:34

ich habe in Bayern 13 Jahre Sport hauptsächlich in der Grundschule unterrichtet ... ohne eine offizielle Befähigung dafür zu haben. Inzwischen habe ich den ersten Teil eines Lehrgangs belegt, der mir auch nach so langer Zeit noch viele Tipps gebracht hat.
Aber ich finde die Bemerkungen oben wirklich sehr wichtig, dass man klare Regeln braucht, die unbedingt eingehalten werden müssen. Auf Zeichen zusammen kommen, nie ohne Aufforderung an Geräte gehen, Verletzungen sofort melden ...
Für mich ist aber auch wichtig, dass ich vor allem Sachen anbiete, die auch nicht so sportliche Kinder packen - ich will zur Lust an der Bewegung erziehen.
Kleiner Tipp von wegen Material: Die Bayerische Landesstelle für Schulsport gibt eine Broschüre heraus, die "Sporterziehung - Grundschule" heißt und viele Ideen enthält. Die kann man sicher unter www.laspo.de bekommen.
Ansonsten kann ich nur sagen: Trau dich ran. Es kann viel Spaß machen!


Zusammenfassung und @rugbyneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: gelbesonne Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.07.2008 23:08:14 geändert: 16.07.2008 23:33:55

OK, das mit den Regeln und Ritualen ist mir klar, sportlich bin ich. Internetseiten sind hilfreich und ein Blick in den Bildungsplan zu werfen kann auch nicht schaden. Trotzdem will ich noch Geld ausgeben für ein/zwei Praxisbücher. Am Besten mit Unterrichtsbeispielen drin, damit ich mich einfach sicherer fühle, zumindest für den Anfang (so bin ich eben ) Gibt es konkrete Buchtipps, von Leuten, die KEIN Sport studiert haben?
@rugby: würdest du auch deine Kenntnis von Internetseiten mit mir teilen?


@gelbesonneneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.07.2008 07:37:32 geändert: 17.07.2008 07:39:13

hast du schon einmal in unserem Linkportal geschmökert? Da gibts auch einige gute Links
und in der Schulbibliothek jede Menge guter Bücher.

Viel Erfolg


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs