transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 500 Mitglieder online 07.12.2016 21:19:32
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "pdf umwandlung funktioniert nicht"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

pdf umwandlung funktioniert nichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pieniporo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.08.2008 12:14:44

Hallo ihr Lieben, benötige einmal eure Hilfe, ich möchte ein riesengroßes Word-Dokument in eine pdf-Datei umandeln (pdf creator)und es zeigt mir dabei an: Fehler: TmpDDE, was ist das? oder wie kann ich doch noch zu meinen pdf-Dokument kommen, ich habe schon einige andere Foren gelesen, in denen Programme vorgeschlagen werden. Liebe Grüße und Danke schon jetzt für eure Hilfe.


Schau mal da nach:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: volleythomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.08.2008 12:33:36

http://manual6.mybibliographix.de/index.php?n=Anhang.FehlerTMPDDE

Hoffe es hilft dir weiter...

Thomas


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pieniporo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.08.2008 20:55:10

Herzlichen Dank, dank deines Links hats funktioniert. LG


OpenOfficeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: alias_1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.08.2008 13:42:02

OpenOffice ist eine perfekte Alternative zu MicrosoftOffice ... und kann im Gegensatz dazu PDF-Dateien sowohl schreiben (auch bei sehr umfangreichen Dokumenten) und - das ist der Clou seit der neuen Version 3: Es kann PDF-Dateien auch editieren.
siehe
http://de,openoffice.org


@ alias_1neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: volleythomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.08.2008 19:31:26

Perfekt leider nicht, da beim Öffnen von z.B. WORD-Dateien bestimmte Formatierungen nicht erkannt bzw nicht so verarbeitet werden.
An sich ist Open office aber genial! Ich arbeite selbst damit...

Thomas


Open office...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: galadriel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.08.2008 10:03:16

... ist auf jeden Fall eine Alternative, wenn man keine Windows Software kaufen möchte. Die Grundlegenden Funktionen sind da (teilweise noch mehr). Perfekt würde ich es aber auch nicht nennen. Makros sind z.B. ein Problem, wenn man mit Open Office eine Windows Office Tabelle öffnet, bzw Einstellungen und Formatierungen ändert. Aber für den "normalen" Gebrauch kann ich OO auch nur empfehlen.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs