transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 475 Mitglieder online 05.12.2016 21:49:23
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wie funktioniert Differenzierung in Intergrationklassen genau?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Wie funktioniert Differenzierung in Intergrationklassen genau?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: reliente Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.08.2008 21:43:12

Nachdem ich in der ersten Woche meine neuen Schüler an der Hauptschule (Integrationsschule) mal kennengelernt habe und eigentlich einen positiven Eindruck habe, gibt es für mich trotzdem ein Problem:
Ich habe in einigen Religionsgruppen G-Kinder und L-Kinder dabei, besonders die G-Kinder soll/muss ich differenzieren. Hat vielleicht jemand von euch Erfahrungen damit, besonders im Religions- oder Ethikunterricht? Leider habe ich davon überhaupt keine Ahnung.
Ich kann mir im Moment nur schwer vorstellen, wie das gehen soll. Gebe ich anstelle des Arbeitsblattes mit Fragen etwas zum Ausmalen zum Thema? Was mache ich bei Gesprächsrunden? Oder bei Spielen?
Ich weiß, dass meine Frage ein wenig unklar formuliert ist, aber ich wäre dankbar für alle möglichen Tipps und Infos...
Vielen Dank!


In RLPneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.08.2008 22:35:49

haben wir an Schwerpunktschulen Förderlehrer und diese stellen die Förderpläne für die Integrationsschüler auf. Damit soll geklärt werden, was diese Kinder lernen sollen/sollten. dementsprechend ist die Differenzierung.
Wenn G Kinder die Arbeitsaufträge der Klasse nicht erfüllen können, würde ich ihnen andere geben, die aber trotzdem einen Bezug zum Thema der Klasse haben.
Frag doch entsprechend Förderlehrer nach Material.
Im L bereich kann man die Schwierigkeitsgrade der AB verändern.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs