transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 249 Mitglieder online 03.12.2016 14:52:27
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Eltern beschweren sich wegen unentschuldigter Fehltage..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 4 von 4 
Gehe zu Seite:
@ niniachneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.08.2008 18:45:29 geändert: 25.08.2008 18:46:26

Stimmt, ein Attest zur Wiederzulassung ist nicht mehr nötig.
Die SL wird über den Läusebefall informiert und gibt die Meldung ans Gesundheitsamt weiter.
Wenn der Befall von den Sorgeberechtigten beseitigt ist, ist kein Attest nötig. Erst bei wiederholtem Befall innerhalb von 4 Wochen. So ist es jedenfalls in Niedersachsen.
http://www.nlga.niedersachsen.de/master/C9879686_N7895199_L20_D0_I5800417.html
Ganz runterscrollen...


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.08.2008 19:36:29

Läuse sind da ja auch ein besonderer FAll!

Wenn die Kinder am ersten Tag nach dem Entdecken der Läuse bereits vom Arzt ein Attest mitbringen, auf dem er die Läusefreiheit bestätigt, kann man darauf ohnehin nichts geben.

Palim


Hessenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ninniach Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.08.2008 20:07:04

Und ich wüsste auch nicht, dass nach dem erneuten Befall ein Attest notwendig wäre hier. Wenn es zu häufig bei den selben Kindern/in den selben Klassen vorkommt, kümmert sich dann wohl das Gesundheitsamt. Es hatte nur eine ironische Seite, weil die Mutter dadurch, dass sie das Gesundheitsamt eingeschaltet hat, eher das Gegenteil von dem erreicht hat, was sie gerne gehabt hätte.

Gemeldet hatten wir eh.


Entschuldigungenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: purzel3 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.08.2008 10:10:26


immer schriftlich! Gibt sonst nur Ärger!


altersentsprechendneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.08.2008 14:56:28 geändert: 26.08.2008 14:57:06

Telefonische Meldung bei uns in der Schule, dann spätestens am 3. Fehltag eine schriftliche Entschuldigung - das ist bei uns Konsens.

Liegt die telefonische Entschuldigung nicht vor, rufen wir zu Haus an. Meistens klappt das ganz gut, es gibt aber auch sehr witzige Geschichten:

Ein Kollege, der nicht gerade als Blitzmerker zu bezeichnen ist, ruft bei einem 10.-KLässler zu Hause an, hat den Schüler am Apparat, der sich als sein Vater ausgibt und volle 5 Minuten über Gott und die Welt mit dem Kollegen diskutiert, ohne dass etwas bemrkt wurde. Heraus kam es dann in der Abschlusszeitung

Eine Kollegin, die ebenfalls einen Schüler am Apparat hatte, der sich als sein Vater ausgab, sagte: "Können Sie mir Ihren Sohn denn mal ans Telefon holen?" Worauf der vermeintliche Vater antwortete: "Das geht nicht, ich bin nicht da."


<<    < Seite: 4 von 4 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs