transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 35 Mitglieder online 05.12.2016 05:36:59
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wochenplan Bayern Hauptschule?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Wochenplan Bayern Hauptschule?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: juergen22 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.09.2008 12:24:33

Hallo!

Ich fabge jetzt dann mit dem Referendariat für die Hauptschule in Bayern an. Immer wieder höre ich von WOCHENPLÄNEN, die man anfertigen und vorzeigen muß!
Wie schauen diese genau aus? Kann man mal ein Beispiel sehen? Was steht darin und wie verhät es sich mit Ist und Soll-Unterschieden?

Vielen Dank!

Jürgen


Wochenplanneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ratschkathl Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.09.2008 13:41:18

Ich bin zar nicht von der HS, aber in der GS hatten wir das im Ref auch.

Nachdem du im Jahrestoffverteilungsplan deinen Unterricht "verteilt" und geplant hast, schreibst du dir einen Wochenplan.

Meiner schaut aus wie ein Stundenplan, indem ich die Inhalte und evtl. den dazugehörigen LP-Punkt notiere. So seh ich auf einen Blick, was die Woche zu tun ist. Außerdem enthält er kurze Infos zu Terminen (Sprechstd., Konferenz, Ausflüge...).

Wenn du ihn mit Bleistift schreibst, kannst du ihn immer an die tatsächliche Unterrichts-/Zeitsituation anpassen. Manche machen ihn am PC und ergänzen und streichen mit Bleistift durch.

Unterschrieben wird er (alle paar Wochen) von Schulleiter und evtl Betreuungslehrer.

So kenn ich das!

LG
Katharina


Abwarten!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elefant1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.09.2008 14:17:09

jeder Seminarleiter will es etwas anders. Am besten auch zeigen lassen, was die Betreuungslehrkraft verwendet oder was an der Schule eingeführt ist.
Im Prinzip trägt man in den Wochenplan die Stunden ein, die man eigenverantwortlich hält.
Fach - Titel - Arbeitsmittel und manchmal auch Lernziel.
elefant1


Stimme zu...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: volleythomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.09.2008 16:16:24

Elefant1 hat da vollkommen Recht.
Wir hatten im Seminar eine Zusammenarbeit mit einem anderen Seminar - und die Anforderungen an die Wochenpläne waren sowas von unterschiedlich. Allein schon was die Farbgebung anbelangte hatte unser SR seine eigenen Vorstellungen...
ALso erst mal die Einführungsveranstaltung zum Seminar abwarten, da erfährst du alles was wichtig ist...

Viel Erfolg und Spaß im Seminar/Ref...

Thomas


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs