transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 196 Mitglieder online 09.12.2016 12:39:02
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "ein neues Wort im Schulwesen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 8 von 8 
Gehe zu Seite:
dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: vobiscum Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.10.2008 23:06:31 geändert: 11.10.2008 11:39:49

für das resilienzfördernde ganzheitliche Angebot für Herz, Hand und Hirn . Als verkapptem Kognitivisten machen mir besonders aber die Karikaturen spöttisch Mut.


Mut machenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.10.2008 12:18:52

Cartoons zum Bildungswesen zeichne ich seit ca. 40 Jahren.
Die gehören zum "Infragestellen" von Üblichem. Manche, die ich vor 30 oder 20 Jahren gezeichnet hab, sind unter Umständen total aktuell. Jeden Monat werde ich von der Baden-Württembergischen GEW Zeitung nach neuen gefragt. Ich hab da noch viel zu tun. Und Paul in der Freien Schule fragt mich nach Matheaufgaben. Dabei bin ich ja jetzt Fotograf und um die Rosen muss man sich auch noch kümmern.
Ein Tipp vielleicht noch für Leute in der Schule: Kinder sehr ernst nehmen. Und dabei Abstand halten.
Dann bin ich nicht der, der Kindern etwas beibringt und werde so respektiert, dass sie mich alles fragen was sie wissen wollen. So kommt man erschöpft und zufrieden aus der Schule nach Hause. Und Kinder freuen sich in den Ferien auf die Schule.


Zum Themaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.10.2008 16:24:46 geändert: 15.10.2008 16:27:49

und zum Bereich Cartoons passt auch die aktuelle Karikatur aus dem Jugend + Bildung Newsletter, den man hier beziehen kann:
www.jugend-und-bildung.de

Auf der Startseite lässt sich auch die Karikatur anklicken.


@95ineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elefant1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.10.2008 16:42:22

besonders resilient sieht dieser Lehrertypus allerdings nicht aus.
trotzdem eine schöne Karikatur, habe ich heute schon ausgedruckt.
Schade eigentlich, dass wir uns so sehen müssen.
elefant1


wenn ich das richtig versteheneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poni Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.12.2008 10:03:22 geändert: 17.12.2008 10:26:06

kann man nicht unbedingt resilient werden, sondern Kinder sind es einfach manchmal, Gott sei Dank.
Die Resilienzforschung versucht herauszubekommen, woran das liegen könnte, dass manche Kinder TROTZ immenser Schwierigkeiten z.B. im Elternhaus ihren Alltag, den ihrer Geschwister und Eltern meistern und wesentlich fitter und vernünftiger sind als z.B. ihre alkoholabhängigen Eltern. Andere Kinder wiederum brechen unter solch misslichen Bedingungen zusammen oder aus.
Wer also eine resiliente Persönlichkeit ist, dem wird der Lehrerberuf wesentlich leichter fallen als einer sehr empfindsamen Seele, die nichts verkraftet und vor lauter Verständnis für andere selber drauf geht.

Im Übrigen bin ich gerade von einer Kollegin erst in ein Gespräch verwickelt worden, und als das, was ich sagte, ihr nicht in den Kram passte, habe ich Redeverbot gehalten, das ich aber renitent nicht befolgt habe....wäre ja noch schöner!!!


<<    < Seite: 8 von 8 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs