transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 10 Mitglieder online 06.12.2016 02:00:47
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wettersymbole"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Wettersymboleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: gaenselilie Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.10.2008 20:46:23

Im Lehrwerk meiner Ref-Klasse (dritte Klasse GS) sind die Wettersymbole als Kreise abgedruckt: leerer Kreis für wolkenlos, ausgemalter Kreis für bedeckten Himmel, Kreis mit Schrägstrichen für Regen...

Unterrichtet ihr das so? Ich frage mich, ob die Schüler wirklich diese Wettersymbole kennen sollten, wo doch in Zeitungen/ anderen Medien eigentlich nur "richtige" Piktogramme verwendet werden, also Sonne/ Sonne mit Wolke/ nur Wolken...

Ich frage mich jetzt, ob ich die Kreissymbole wirklich lehren muss (vielleicht gibt es ja einen wichtigen Grund, der mir jetzt nur nicht offensichtlich ist) oder ob das nicht überflüssig und veraltet ist?


nicht polemisch gedacht...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.10.2008 22:38:54

und ohne das von dir zu verwendende buch und mögliche hintergründe zu kennen:

heißt da nicht ein spruch: nicht für die schule sondern für das leben lernen wir. oder im original, erinnerung an viele jahre latein: non scholae sed vitae discimus

dem würden die von dir angesprochenen symbole im buch etwas sehr entgegenstehen.
wie erklärt man dann - wie du auch meinst - dass im wirklichen leben die symbole anders aussehen?
das wäre eine frage an die buchautoren wert


dafyline


....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: binimaja Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.10.2008 07:35:20

mein Sohn, 3. Klasse, hat diese Symbole in den letzten Wochen so gelernt und verwendet. Inwiefern dabei erklärt wurde, dass die alltäglichen Symbole etwas "volkstümlicher" gestaltet sind, weiß ich nicht. Zumindest wurde auch mal ein Wetterbericht aus der Zeitung betrachtet.


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.10.2008 18:55:38

Ich stelle die Zeichen nebeneinander, denn es gibt eben unterschiedliche Darstellungsformen, was auch deutlich wird, wenn man Berichte aus unterschiedlichen Medien vergleichend betrachtet.

Palim


richtige wolkenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ca_83 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.03.2009 13:16:30

ich habe mir genau auch diese frage gestllt, mich aber für die einfacheren symbole entschieden. die anderen sieht man ja wirklich höchst selten und deswegen denke ich, brauchen die kinder sie nicht kennen.


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.03.2009 13:36:23

ich mach das ganz gerne dann in physik beim wetter, dass ich ihnen die symbole zeige und sie selbst überlegen müssen:
was bedeutet der leere, der halbe, der volle kreis
oder das fähnchen am kreis in versch. richtungen mit versch. vielen strichen.....

es ist interessant, wie schnell schüler rausfinden, welche symbolik dahintersteckt. aber "lernen" muss sie keiner bei mir.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs