transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 1 Mitglied online 03.12.2016 03:54:25
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "ein kilo federn...."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

ein kilo federn....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.03.2004 19:31:48

ihr kennt das doch alle: was ist schwerer - ein kilo eisen oder ein kilo federn?
eine kollegin (4.kl volksschule) hat diese frage ihren schülern gestellt und sie dann aufgefordert: "wer glaubt, dass ein kilo eisen schwerer ist, kommt zu mir heraus, die anderen bleiben sitzen."
Nur ein Schüler blieb sitzen. Als sie den fragt, warum er glaubt, dass federn schwerer seien, antwortet der: "Federn sind nicht schwerer als eisen, aber genauso schwer. denn federn sind ja auch aus eisen."

??????????????
die erklärung?
Unser (Lehrer)horizont ist sehr klein. Der Bub kommt von einem großen Bauernhof und erklärte seiner Lehrerin, dass alle Federn bei den Landmaschinen aus Eisen seien..............
was sagt ihr dazu?


na was soll man dazu sagen?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: thomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.03.2004 19:43:24

Recht hat er!


Schlauesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hewa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.03.2004 20:47:11

Kerlchen der Kleine.


ich frag mich trotzdemneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: galerina Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.03.2004 21:45:04

was lieber auf meinen Fuß fallen soll. Ein Kilo Eisen oder ein Kilo Federn (selbst wenn sie aus Eisen sind) Es hängt -ganz wie überall im Leben- von der Darreichungsform ab.


die frage lautet aber:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: vectra Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.03.2004 22:07:42

was ist schwerer ...
und nicht
was tut mehr weh, wenn ...
auf die erste frage hat der kleine einstein doch prima reagiert.


wow!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: *alexandra* Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.03.2004 15:42:03

der denkt um die ecke!
find ich aber gut! nicht immer die einfachste lösung akzeptieren, sondern umdenken und evtl. hinterfragen
spitze!


Die Frageneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.03.2004 17:08:57

kannte ich bisher nur als Witz. Den haben wir uns schon in der Grundschule erzählt. Die Pointe war dann: Dann warte, bis dir mal das Kilo Eisen auf den Kopf fällt. (Oder Fuß, ist ja auch schmerzhaft)



Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs