transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 5 Mitglieder online 03.12.2016 05:55:12
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Halloween"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
Ganz egal, was andere davon halten - ich halte von neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.11.2010 22:38:26 geändert: 01.11.2010 22:39:05

dieser aus den USA herübergesschwappten "Tradition" nichts, weil sie hier keine ist.

Das habe ich auch den beiden netten jungen Damen gesagt, die am 31.10. mit Taschenlampen vor unserer Haustür standen und mir ein Liedchen vorträllerten.


Und ich ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.11.2010 13:56:52

... habe mich sehr gefreut, verkleidete Kinder vor meiner Haustüre zu sehen, die sich sehr bemühten schrecklich zu wirken. Der Spaß an der Aktion war ihnen aber deutlich anzumerken. Die Freude in ihren Augen verschönerte auch meinen Abend. Das ist mir gut und gerne ein paar Gummibärchen wert.


Ich freue mich mittlerweile auch!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.11.2010 20:06:34 geändert: 02.11.2010 20:08:21

Ich arbeite seit ein paar Jahren nicht mehr an der Schule "um die
Ecke" und seit alle Kinder, die mich noch kennen, die Schule
verlassen haben, kann ich Halloween auch genießen. Ich habe jetzt
immer einen Vorrat an Süßkram im Haus und öffne im Wechsel mit
meinem Mann die Tür.
Die Kinder sind in Begleitung ihrer Eltern und oft sehr originell
verkleidet. Auch meine eigenen Kinder haben sich immer viel Mühe
und mit Phantasie zurechtgemacht.
Viele bedanken sich auch. Ich freu mich auch immer, wenn die
begleitenden Eltern sie erinnern oder selbst DANKE sagen. In diesem Jahr
war eine Gruppe mit kleineren Kindern vor der Tür, die alle "einen
schönen Abend noch" gerufen haben.
Nur einmal hatte ich Mehl und Eier vor der Haustür und Schuhcreme
an der Tür. Das ist schon einige Jahre her...
In einem Jahr habe ich mich auch mal gruselig verkleidet - der
"Schreck" war dann groß, wenn ich die Tür aufgemacht habe. So
hatten wir alle ein bisschen Spaß.



;-)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.11.2010 20:17:49

clausine schrieb:
In einem Jahr habe ich mich auch mal gruselig verkleidet - der "Schreck" war dann groß, wenn ich die Tür aufgemacht habe.


Wir hatten auch schon schwarze Müllsäcke von der Decke herab hängen und davor ein riesiges Plastikskelett.
Die Reaktionen waren auch immer ganz nett , wenn wir die Türe öffneten.





Heh sthneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wulpius Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.11.2010 20:42:48

dann bringt Dir Halloween ja doch etwas!
Das ist schön! Wie die Zeit ...


Warumneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.11.2010 22:57:37

sollte man sich nicht bei solchen "Festen" das heraussuchen, was einem Spaß macht? Nur die Auswüchse, die brauchen wir nicht. Davon stand heute so einiges bei uns in der Zeitung.

Ein Bekannter hatte umherziehende Kids zum Halloween-Brauchtum bzw. der Herkunft befragt. Null Ahnung! Die Mehl-und-Eier-Werfer und Konsorten erinnern mich irgendwie an diese Sorte von Randalierern, die auf Demos marschieren, ohne zu wissen, worum es geht. Sind vermutlich auch dieselben!


Na, ist denn schon wiederneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wulpius Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.10.2011 10:33:22

Halloween?!


Jaaaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: beccikm Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.10.2011 18:34:20

Hier bei uns aufm Land sind die Kinder auch sehr lieb. Muss da gleich an zwei lustige Anekdoten denken.

1. (vor einigen Jahren)
Verkleideter Knirps: Süßes sonst gibt's Saures.
Meine Schwester: Pah, ich wette, du weißt nicht mal, wo der Brauch herkommt.
Knirps: Das ist ein keltischer Brauch, der... (längerer Vortrag zum Ursprung etc.)
Schwester: Moment, ich hol dir schon was.

2. (ebenfalls was her)
Es klingelt und ich öffne die Türe. Kinder sagen ihren Spruch und ich verlasse den Flur, um im Wohnzimmer die Süßigkeitenschale zu holen.

Unterdessen springt besagte Schwester aus ihrem Versteck und erschreckt unsere "Gäste", die erst mal schreiend weglaufen.

Ach ja, so macht Halloween noch Spaß.


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: regiolacanus Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.10.2011 19:30:16

Voller Betrieb. Und alle freuen sich über eine Handvoll Süßigkeiten.
Nur 2 größere Jungs haben nach einer Spende gefragt. Denen habe ich nett erklärt, daß man sich an den Brauch halten muß, also kein Geld.
Sie haben dann die Bonbons gerne genommen.


diesjährige Bilanz:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cath1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.10.2011 19:52:31

2 fremde größere Kinder (ca. 10 Jahre)
2 ehemalige Schüler (jetzt in Klasse 5)
2 Kinder unserer Nachbarn (2 und 5 Jahre)

=> alle freuten sich über eine kleine Tüte Gummibären und einen kleinen Schoko-Geist


Fazit: Es wird ruhiger, es flaut ab.

Nun wird keiner mehr kommen. nicht böse darüber schauend


Allen, die morgen frei haben einen schönen Tag - wir hatten heute frei und gehen morgen wieder ...






<<    < Seite: 3 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs