transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 523 Mitglieder online 11.12.2016 13:26:53
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Halloween"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 5 von 5 
Gehe zu Seite:
Beckmann / Willneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.11.2012 21:00:07 geändert: 02.11.2012 21:06:12



Rowdytumneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sandy03 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.11.2012 17:05:45

Bei uns in der Region ging der Spaß leider schon in der Nacht vom Dienstag zum Mittwoch los: Auf dem Weg zur Schule waren an einer ca. 2 km langen Landstraße sämtliche Papiermülltonnen umgegibt u. teilweise auch in Gräben geschoben worden. Durch Wind u. Regen sah es aus wie auf einer Müllhalde u. war auch verkehrsgefährdend, da sehr rutschig!

Im Laufe des Tages bekam man dann mit, dass Jugendliche "vorgefeiert" hatten! Hoffentlich können/ konnten die Verantwortlichen ermittelt werden!


@sandy03neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.11.2012 21:29:58

"vorgefeiert" klingt für mich wie:
"Wenn wir keinen Grund haben, dann suchen wir eben einen ("vorfeiern", "nachfeiern", "einfach so", "Langeweile",..), um zu dokumentieren, dass ..?"
Was eigentlich?

Andere gefährden, im übertragenen Sinn Geld der Anderen vernichten (durch Rowdytum, Zerstören), sich selbst gefähren (und damit das Steuergeld der Allgemeinheit zweckentfremden, wenn es wirklich zu Verletzungen kommt),...
Die Liste ließe sich wohl beliebig fortführen - leider!

Nein, wir waren auch nicht soooo brav in unseren Jugendjahren, stimmt!
Was anders war: Etwas kaputtmachen, andere gefähren, das war verpönt (war ja auch nicht wirklich lustig und nach dem "Was du nicht willst, dass man dir tu..." war schon mit einigem zu rechnen)
Konsequenzen hat es schneller gegeben, als uns lieb war

Sicher war nicht alles so extrem reglementiert - das haben wohl die (zumindest mit)verursacht, denen weder Hab noch Gut oder Leben anderer Menschen etwas bedeuten.


<<    < Seite: 5 von 5 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs