transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 3 Mitglieder online 10.12.2016 04:26:15
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Bundesweiter Schülerstreik am 12.11. 2008"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Bundesweiter Schülerstreik am 12.11. 2008neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.11.2008 13:02:32 geändert: 07.11.2008 13:35:48

Habt ihr nähere Infos? Ich war in den letzten 14 Tagen nicht in der Schule, vielleicht hab ich was verpasst??

Auf jeden Fall sollte man vielleicht nicht gerade an dem Tag Klassenarbeiten ansetzen?

http://www.schulaction.org/

http://www.tagesspiegel.de/magazin/wissen/schule/Bildung-Schuelerstreik;art295,2652482

http://www.bundesweiter-schulstreik.de/

http://schuelerstreik-mv.de/index.php?option=com_content&view=article&id=6&Itemid=10

http://www.newsclick.de/index.jsp/menuid/2048/artid/9366280


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elefant1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.11.2008 13:04:19

also ich hab immerhin schon ein Schreiben vom Kultusministerium auf dem Tisch, warum das rechtlich unzulässig und daher nicht zu dulden ist. Da sind wir Bayern fix.
elefant1


als die Lehrer im Mai in Niedersachsen demonstriertenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.11.2008 13:25:01

taten sie das nachmittags in der schulfreien Zeit.
Warum sind sich Schüler zu fein für sowas?


nicht ganz richtig bernsteinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poni Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.11.2008 14:52:57

etliche Kollegen kamen von weiterher als wir und selbst unsereiner hat die letzte Stunde frei bekommen von verständnisvollen SchuleiterInnen.


Schülerstreikneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: viva203 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.11.2008 15:02:22

Zu unserer Schule scheint das nicht durchgedrungen zu sein!


nicht ganz richtig, ponineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.11.2008 16:14:58 geändert: 07.11.2008 16:17:29

An vielen Schulen ging das per Stundenverlagerung, d. h. die ausgefallenen Stunden mussten nachgeholt werden.

Außerdem ist festzuhalten, dass der Schülerstreik in die Vormittagsstunden fallen soll und somit die Kern-Unterrichtszeit betroffen ist. Die Lehrerdemo begann am späten Mittag.


wer macht das?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: amann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.11.2008 16:55:06

Wer zu dem "Streik" aufruft, ist für mich nicht recht erkennbar. Sieht nach "Sozialistische Schülergewerkschaft" oder so aus.
An unserer SChule war auch nichts davon zu hören.


Ich habe noch nichts davon gehörtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.11.2008 17:17:49

von RLP scheint in den links oben auch nie die Spreche zu sein.
Grundsätzlich gibt es ja ein verbrieftes Streikrecht. Warum sollten also nicht auch Schüler streiken.
Mir erscheint aber nicht ganz klar, wer für den Aufruf verantwortlich ist und welche genauen Ziele dahinter stehen. Streiken um des streikens willen finde ich auch nicht in Ordnung.


In Berlinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hops Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.11.2008 18:45:28

ist der Schülerstreik seit Oktober publik, weil die Schüler auf den Lehrerkundgebungen sich mit den streikenden Lehrern solidarisierten und dort auch auf den 12.November hinwiesen.
Hier fällt Schüler- und Lehrerstreik sogar zusammen.
Wie allerdings der genaue Ablauf aussieht weiß ich nicht.



freuen wir unsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.11.2008 20:12:16

auf einen spontanen pädagogischen Tag

mit Beaufsichtigung einiger Streikbrecher.
Allerdings bei uns auf dem Land wird keiner streiken (denk ich jedenfalls). Vom letzten Streik haben wir nicht mal gehört.

Aber jetzt im Ernst: Mir wird hier ein bisschen viel an Zielen in einen Topf geworfen. V.a. fehlt mir eine verantwortliche Stelle. Die Ansprechpartner auf den Seiten sind nur mit Nick angegeben, keine Funktion o.ä. erkenntlich.
Oder hab ich was überlesen?
rfalio


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs