transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 215 Mitglieder online 09.12.2016 12:48:13
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Outlook - Hilfe! Experte gesucht"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Outlook - Hilfe! Experte gesuchtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: burzline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.11.2008 17:13:28 geändert: 18.11.2008 17:16:21

Wenn ich meine E-mails in irgendeiner Weise bearbeiten will (löschen, verschieben....) , kommt immer die Fehlermeldung 'Fehler in Datei....pst...Schließen Sie outlook und führen Sie das Tool scanpst.exe aus'.

Ich habe mich online schon schlau gemacht, was es damit auf sich hat, aber ich kann dieses Programm auf meinem Rechner nicht aktivieren. Ich finde es durch 'Ausführen...' aber dann wird mir der Zugriff verweigert. Auch wenn outlook geschlossen ist.

Gibt es einen Experten der mir helfen kann diese Fehlermeldung zu beseitigen?
Ich bin verzweifelt

burzline


hallo burzline,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: saxon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.11.2008 08:56:54

suche im Windows Explorer nach der Datei SCANPST.EXE - bei mir ist sie unter C:\Programme\Gemeinsame Dateien\System
\MSMAPI\1031 zu finden. Suche dann die Datei "Outlook.pst" und merke Dir den Pfad. Wenn Du die SCANPST.EXE im Explorer per Doppelklick startest, kannst Du in das verzeichnis navigieren, in dem sich Deine Outlook.pst befindet. Sie wird dann analysiert und kann repariert werden.

Ich hoffe sehr, dass Dir dieser Tipp weiterhilft!

Viel Erfolg und lg
saxon


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: burzline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.11.2008 18:48:35

Wenn ich so nach der Datei scanpst.exe suche, dann finde ich sie nicht auf meinem Rechner. Den Pfad habe ich und ich kann sie auch bei 'ausführen' finden. Nur dann kann ich nicht zugreifen....


....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: saxon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.11.2008 08:29:38

im Windows Explorer (Windows XP) gibt es unter Extras > Ordneroptionen in der Registerkarte "Ansicht" die Punkte "Erweiterungen bei bekannten dateitypen ausblenden" und "Geschützte Systemdateien ausblenden (empfohlen)". Hier sollte in den Kästchen kein Häkchen sein. Ist es der Fall, klicke in die beiden Kästchen, dann sind die Häkchen weg. Klicke dann auf "OK" und suche noch einmal nach der SCANPST.EXE.

Ich hoffe, dass es dann klappt.

lg saxon


Alsoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: burzline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.11.2008 15:02:36

was ich jetzt schon mal geschafft habe:

Ich kann scanpst.exe ausführen. Ich wähle die betreffenden dateien aus und es kommt die Meldung: keine Fehler gefunden.

Dann gehe ich wieder zu Outlook und....... alles beim alten. Die Emails werden abgerufen , aber ich kann weder neue versenden noch alte löschen etc. Es ist zum .....

Wenn ich die 'reparierten' DAteien in Outlook nutzten, will , finde ich bei Dateiverwaltung einen Pfad, den ich dann aber gar nicht auf meinem REchner aufrufen kann. Das geht nur aus outlook heraus. Alles sehr merkwürdig.

Ich habe das Programm auch schon mehrmals deinstalliert und neu installiert, aber keine Veränderung.

Ich werde jetzt windowsmail verwenden, dass Problem ist nur, dass ich die Outlookdateien nicht verwenden , sprich importieren kann.
Alles nicht zufriedenstellend, aber was soll ich machen?!

Jetzt weiss ich wieder warum viele Microsoft verfluchen.

ABer danke erstmal für die Hilfe!


es geht wieder!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: burzline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.11.2008 17:55:37

Nach mehreren Stunden ein Erfolg!
Danke für die Hilfe!

burzline


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs