transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 89 Mitglieder online 03.12.2016 23:01:28
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Körperlicher Übergriff gegen Lehrer, wie damit umgehen?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Lehrerausbildungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.11.2008 23:17:05

In meiner Ausbildung gab es das auch noch nicht. Meines Wissens kommen diese Bereiche aber immer noch zu kurz. Häufig ist es dann einfach eine Typfrage, in wieweit man sich selbst im Griff hat und wirklich ruhig bleiben kann. Man kann Fortbildungen im Bereich Mediation machen, aber meist liegt der Schwerpunkt dann darauf, dass man Streitschlichter an seiner Schule ausbilden kann, was natürlich auch eine gute Sache ist.




Meiner Meinung nachneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.11.2008 15:20:04

sollten wir als Lehrer verbale und körperliche Gewalt schon so früh wie möglich unterbinden! Bevor eine Situation eskaliert,gab es meist schon viele Anzeichen dafür. wir sollten darauf achten sie zu erkennen und richtig zu reagieren. Damit könne wir zwar nicht alle Gewaltanwendung verhindern, aber doch einige. Klar muss Gewaltanwendung auch folgen haben.
Ich weiß nicht, wie ich reagiert hätte bei dem Fall den crusher geschildert hat, aber er schreibt "dem Kollegen ist die Hand gewaltig ausgerutscht und da scheint mir die Verhältnismäßigkeit nicht mehr gegeben zu sein.


Eskalationneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.11.2008 15:31:35

Natürlich ist Deeskalation wichtig, aber man kann nicht alle Situationen früh genug einschätzen. Vielleicht in der eigenen Klasse, aber was ist mit Aufsicht oder Vertretungsunterricht? Wie könnte ich da das Gewaltpotential jedes Kindes von vornherein richtig einschätzen?


@bgerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.11.2008 19:50:30

Klar kann ich die Situation in "meiner Klasse" oder einer Klasse, die ich gut kenne, besser einschätzen. Und auch trotz vieler Deeskalationsversuche kann es zu Gewaltausbrüchen kommen.
Ich habe aber die Erfahrung gemacht, dass konsequente Regelungen von den Schülern auch als sehr hilfreich empfunden werden. Ich erkläre meinen Schülern z. B. von Anfang an, dass ich es nicht dulde, wenn Schimpfworte benutzt werden (Ausnahme: jemand spricht quasi mit sich selbst und ihm rutscht dann das Wort Sch.. raus). Ebenso verbitte ich mir jegliche körperliche Gewalt. Dazu zählt auch das absichtlich im Weg stehen und sogenannte "Spaßkämpfe".
Leider ziehen auch bei dieser Problematik nicht alle Beteiligten an einem Strang.


Zurück zum Ausgangsthemaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.11.2008 21:23:09

Da sollten alle an einem Strang ziehen! Wenn man konsequent Gewalt schon in den Anfängen unterbindet, kommt es m. E. auch nicht so schnell zu Übergriffen gegenüber Lehrpersonen. Bei uns gab's so etwas bisher noch nicht - wir haben aber auch viele Maßnahmen zur Gewaltprävention: Sozialkompetenztraining in der Unterstufe, Streitschlichtung usw. Außerdem lässt der Schulleiter gewalttätige Schüler (dazu gehören auch welche,die sich verbissen kloppen) von den Eltern umgehend abholen.


@bgerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: crusher Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.11.2008 21:49:20


Gewalttätige Schüler abholen lassen ist keine Schlechte Idee.
Gerade letztens hatten sich während meiner Pausenaufsicht wieder zwei geprügelt wie die Kesselflicker! ich habs gleich dem Kl gemeldet und bin mal gespannt, was dabei rauskommt. Habt ihr eigentlich so was wie einen "Regelkatalog" an der Schule, wo für bestimmte Vergehen entsprechende Maßnahmen ergriffen werden?


na ja neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.11.2008 21:51:00

wenn wir unsere Schüler abholen lassen wollten, würden wir ewig sitzen, da kommt doch nie einer


@crusherneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.11.2008 21:57:45

Nein, so einen genauen Maßnahmenkatalog haben wir nicht. Ich glaube auch nicht, dass das so gut wäre, weil jeder Fall (und die Vorgeschichte) anders ist. Man schränkt dadurch seine pädagogische Freiheit irgendwie ein. Aber wenn wir zu heftige Schlägereien dem Schulleiter melden, lässt der die Kinder umgehend abholen. Man muss das zwar nicht unbedingt über ihn machen, aber die Wirkung ist halt größer.

Zu frauschnabel: Das liegt vielleicht am Klientel. Bei uns ging das bisher meistens - sooo oft kommt es ja nun auch wieder nicht vor! Ansonsten kann man einen Schüler für den Rest des Tages von seiner Klasse isolieren.


<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs