transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 4 Mitglieder online 04.12.2016 05:10:18
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Bin ich denn die einzige StuBO?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Stiftung Partner für Schuleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.02.2009 23:08:58

Bei der Stiftung Partner für Schule bin ich auch für eine Fortbildung vorgemerkt. Momentan laufe ich so nebenher mit, ich soll mich dieses Jahr in den Bereich einarbeiten, zu Sitzungen und Fortbildungen gehen usw. Nur viel Ahnung habe ich noch nicht - und der an unserer Schule für Berufswahlvorbereitung Zuständige (k. A. ob der StuBO ist) hat mich bisher nur kurz eingewiesen und ist selten da. Mal sehen, auf was ich mich da eingelassen habe...


@ bgerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: irisrunge Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.02.2009 23:33:29

Jau, da geht´s Deinem StuBO ja so, wie mir: ich habe mir nämlich jetzt auch eine Kollegin (ganz jung) an Land gezogen, die signalisiert hat, mit mir zusammenarbeiten zu wollen. Ich habe nämlich eigentlich eine 18 Stunden Stelle und drei kleine Kinder zu hause (7, 10, 13), die ich mehr oder weniger alleine versorge (HA, Elternabende, zum Schwimmen/Reiten/sonstwas fahren,...), da mein süßer nunmal die ganze Woche beruflich unterwegs ist. Nur, was ich dann wieder verstehe: meine Kollegin ist kaum bereit, zusätzlich Arbeit zu investiereen. Und ich stehe jetzt (immerhin selbstgewählt) da und soll ein Konzept für die ganze Berufsorientierung der Schule aus dem Boden stampfen. Hilf mir mal beim Perspektiv-Wechsel: was für zusätzliche Aufgaben bist Du denn z.B. bereit, zu machen?


@irisrungeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.02.2009 22:12:44

Bisher habe ich offen gestanden noch nicht viel getan. Ich habe einen Text fürs Schulprogramm überarbeitet, bin zu Arbeitskreissitzungen gegangen und werde demnächst bei einer Jobmesse in unserer Schule repräsentieren. Ach ja, und ich habe zweimal Schülergruppen bei Veranstaltungen im Rahmen der Berufswahlvorbereitung beaufsichtigt bzw. begleitet. Außerdem informiere ich Kollegen über Dinge wie Girls' Day. Die Praktikumsbetreuung, die ich gerade hinter mir habe, hätte ich als KL sowieso gemacht.

Bei uns ist jetzt nicht so viel zu tun, weil vieles in den letzten Jahren "eingestielt" wurde. Spannend wird das erst mit der Rezertifizierung Ende des Jahres.


@bgerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: irisrunge Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.02.2009 10:05:05

Hoppla: noch nicht viel getan? Das ist aber eine ganze Latte Arbeit, die Du da bisher gemacht hast, Hochachtung!
Wieviele Stunden hast Du denn, dass Du so viel über deine Unterrichtstätigkeit hinaus machen kannst?
Also, ich finde, da läuft bei Euch doch eine ganze Menge.


Nicht vielneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.02.2009 17:07:09

Das ist gemessen am Pensum des bisher Hauptverantwortlichen nicht viel, denn die meiste Zeit stiehlt das Organisieren, z. B. Termine machen etc.

Ich habe eine volle Stelle mit 27 Stunden Unterricht und 6 Korrekturen, bin außerdem KL und Fachvorsitzende. Zeitlich ging das bisher so einigermaßen, aber wenn das mehr wird, hoffe ich doch auf eine Ermäßigungsstunde.


@bgerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: irisrunge Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.02.2009 06:59:23

Jau, das Termine machen... Das mache ich eigentlich noch am liebsten. Was mir immer wieder Bauchweh (echt: Bauchweh) macht, dass ist einerseits Schüler zu all diesen ausserunterrichtlichen Veranstaltungen zu kriegen. (Wie benachrichtige ich übrigens heute alle aus der 12, dass sie sich in die direkt vor ihrer Nase ausgehängt Liste mit Beratungsterminen für Freitag eintragen sollen? Angeblich hatten doch so viele Interesse?)
Tja, und welche Aktionen könnte ich denn mal so fest in den Schulalltag verankern, dass das nicht so schwierig wird. Und wie gewinne ich dann Kollegen dafür? Alle, gerade auch die jungen engagierten Kollegen, sind schon so mit Arbeit überlastet... Ich traue mich nicht, denen noch was aufzudrücken, das macht unsere Chefin schon.
Also, wie gesagt, Hochachtung.


Berufsinformationsmüdeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.02.2009 21:44:47

Ich habe momentan das Problem, dass meine 9er das Thema Berufswahl offenbar satt haben, weil es für sie in diesem Schuljahr - abgesehen vom Praktikum - drei Nachmittags- und zwei Abendtermine bedeutet. Alles verpflichtend, natürlich. Letzte Woche hatten sie den ersten Termin des dreiteiligen Berufschecks, die Potenzialanalyse. Im März haben wir abends eine Jobmesse in der Schule, da haben fast 20 Firmen und natürlich die Agentur für Arbeit zugesagt. Übrigens hatten wir damit keine Arbeit, das hat unsere sehr rührige Schulpflegschaftsvorsitzende organisiert! Es läuft das erste Mal, bin schon gespannt, wie es wird.


<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs