transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 627 Mitglieder online 06.12.2016 19:07:54
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Streberliste II"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 17 >    >>
Gehe zu Seite:
Die Vorschläge finde ich gut ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fossy Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.04.2004 23:37:54 geändert: 18.04.2004 23:38:39

um private Nachrichten auszutauschen und Einträge in Gästebücher vorzunehmen, benötigt man wohl keinen zusätzlichen Anreiz durch Fleißis .

Der einfache Klick, um einem Material eine (gelegentlich mehr als fragliche) Bewertung zu verpassen, ist auch nicht gerade schweißtreibend und benötigt meiner Meinung nach ebenfalls keine Belohnung.

Forenbeiträge bräuchten auch nicht zusätzlich belohnt werden, wenns nach mir ginge , aber 1 - 2 Fleißpünktchen sind wohl in Ordnung.

Ich kann euch eigentlich nur zustimmen: viele Fleißis für Material und wenige für Links und Kommentare.





Richtigneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rondel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.04.2004 23:54:51

Ich habe mich schon oft gefragt warum man im Forum
Fleisskärtchen verdient

Die Materialbewertung finde ich nicht so hilfreich , weil ohne Kommentar ( meistens)

Die Kommentare sind aber meistens hilfsreich und darum sollten sie auch " belohnt " werden.

Wie die Kärtchen genau verteilt werden , das überlasse ich gerne den "alten Hasen "


@thomasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.04.2004 00:31:07

ah, danke für den Hinweis.
Das konnte ja keiner Ahnen, dass ihr euch noch mehr Arbeit als ohnehin schon macht

Palim


@ thomasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kfmaas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.04.2004 02:48:24

wie wäre es, wenn du mal eine Hitliste der 20 user aufstellst, die am meisten Materialien zur Verfügung gestellt haben? Du scheinst das für dich ja sowieso schon gemacht zu haben


Ich finde auch, dass diese Seite sehr von der Beiträgen in den Foren lebt. (siehe Suchtgefahr). Dies ist eine andere, aber auch sehr wichtige Schiene.

Als letztes gibt es noch eine "Superkultur": das ist der Chat, der eine eigene Community zu bilden scheint. Ich kann da leider überhaupt nicht mitreden, weil ich hierzu keine Zeit habe. Sollten dafür nicht auch Punkte vergeben werden?

Und schließlich könnten die Reds doch ganz aus der Bewertung herausgenommen werden oder?

Ich freue mich, dass sich die 4teachers soviele Gedanken über ihre Pünktchen machen. Ich glaube ich muss jetzt mal nachsehen, wofür es überhaupt wieviele Punkte gibt.

Wie wäre es, wenn wir Punkte auch an andere User verschenken könnten?
z.B. zu Weihnachten oder zum Geburtstag, oder für einen ganz tollen Gästebucheintrag, oder für User und Userinnen, die einem ans Herz gewachsen sind, oder für jemand, der in Kur ist, hier schmerzlich vermisst wird und leider keinen Zugang zu 4t hat. Ich hätte da einige im Sinn
Liebe Grüße vor allem auch an mlF (u.a idea)
kfmaas


Wo finde ich dennneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kfmaas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.04.2004 02:52:22

die Punkteverteilung?
Gibt es denn auch einen Nachtzuschlag?
LG
kfmaas


Forenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: edlerverein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.04.2004 07:57:51

Ich möchte mich den Argumenten von kfmaas anschließen.
Das Phänomenale an 4t, finde ich, sind die Foren, an denen wahre Eruptionen an Austausch und Kommunikation stattfinden - teils kontrovers, meist freundschaftlich-zärtlich. Von dieser menschlichen Komponente, die ich enorm spannend finde und die für viele eine virtuelle Heimat oder Familie darzustellen scheint,habe ich mindestens soviel wie von dem Material, das ich mir laden kann.
Und: bitte: nicht die Kommentare zum Material abschaffen. Ich bin noch neu, hab ca. 20 Sachen reingestellt und hab keine Ahnung, ob die liebenKolleg(inn)en was damit anfangen können. Wünsche mir manchmal Kommentare. Bei manchen Materialien anderer Kollegen, die schon länger drin sind , sind ein paar hundert downloads verzeichnet, aber kein einzger aufmunternder oder sonstiger Kommentar. Da wäre ich eher frustriert!


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: meike Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.04.2004 09:50:42

Finde auch, dass die Kommentare erhalten bleiben sollten, allerdings mit einer geringeren Punktzahl...

Allem anderen stimme ich zu.

Und Kärtchen fürs freischalten: Immer


@kfmaasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: thomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.04.2004 09:53:42

...nich so spitz, lieber Kollege...

na ernsthaft: Hab so'ne Hitliste nicht, mir ist nur diese Diskrepanz aufgefallen - und dann merkst Du doch selber beim Freischalten, welche Namen oft auftauchen... - geht mir jedenfalls so...

Redakteure rausnehmen - klar, das wär in Ordnung (ist natürlich genau entgegengesetzt zu balules Vorschlag - aber da könnt ihr euch sicher einigen )

und die Idee hinter der Sache war doch die, dass 4t von den Materialien enorm profitiert - und die Arbeit, die sich die Leute mit Materialien machen, ist sicher um vieles größer als die für Forenbeiträge oder Kommentare - das alles soll bleiben, nur die Gewichtung ist ein wenig problematisch- find ich...





@thesan und edlervereinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.04.2004 12:34:53

Die Kommentare sollen natürlich bleiben, aber mit etwas weniger "Pünktchen", wie die Materialien selbst.

Die Bewertungen (sprich: NOTEN) sind meiner Meinung nach überflüssig.


Klasse Idee,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dinesa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.04.2004 14:35:35

an dem Punktesystem etwas zu ändern. Oft habe ich schon festgestellt, dass Kommentarschreiber in der Streberliste weit vorn rangieren und Materialbereitsteller, die nicht zu allem und jedem etwas zu sagen haben, dabei schlechter wegkommen. Damit möchte ich nicht den Wert der Kommentare schmälern. Aber, auch wenn die Fleißkärtchen nur ein Anreiz sein sollen, eine gerechtere Bepunktung wäre wünschenswert. Selbst erstellte Materialien machen nun mal mehr Arbeit als die Angabe von Links, das Abgeben von Kommentaren... Allerdings wäre ich dafür, ganze Ordner mit Materialien weitaus höher zu bepunkten, als einzelne AB. So wird das Einzelladen vielleicht etwas eingeschränkt und somit auch der Arbeitsaufwand für die Reds.
Mein Vorschlag:

Ordner: je nach Anzahl der AB
AB: 20 Pkt.
links: 5 Pkt.
Benotungen: 5 Pkt.
Kommentare 5 Pkt.

LG von Dinesa


<<    < Seite: 2 von 17 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs