transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 326 Mitglieder online 06.12.2016 09:22:11
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Vorbereitung?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Vorbereitung?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: malamalibu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.02.2009 18:26:23

Hallo!
Ich werde jetzt im Februar mit Studium fertig und weiß natürlich noch nicht, wie es weitergeht. Trotzdem würde ich mich schon gerne ein wenig auf meine "Zukunft vorbereiten".
Habt ihr Vorschläge, was ich organisieren, erstellen oder vorbereiten könnte, das man sicher später mal braucht (z.B. ABC-Karten)?


:-)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ratschkathl Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.02.2009 14:31:19

Meine Erfahrung war, dass die vorbereiteten Sachen nicht immer und überall einsetzbar sind. Es ist abhängig von den Schülern, Klassenstufe, was-weiß-ich.

Mein Tipp: Genieß die Zeit bis es losgeht, schau dir deine Schüler an und mach dich dann ans Material herstellen.

Aber ich bin gespannt, ob andere konkrete Bastellaminiervorschläge haben

Katharina


Kann ich nur unterstützen!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: manuelisa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.02.2009 14:48:00

Die beste Vorbereitung ist es, wenn du ausgeruht und voll Tatendrang an der konkreten Schule anfängst. Alles andere ist oft dann doch nicht wirklich passend.

Lass es dir gut gehen und freu dich auf die Kidner!


Danke für die schnelle Beantwortung!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: malamalibu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.02.2009 11:54:29

Mhhh, irgendwie würde ich trotzdem schon gerne was machen...
"konkrete Bastellaminiervorschläge" wären schon interessant!
Schildchen mit Buchstaben und Zahlen hab ich schon, auch Ämterkarten und Symbolkarten....

Aber bis ich Ideen habe bzw. Vorschläge bekomme, werde ich euren Rat befolgen und etwas chillen!


Ich habe michneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hops Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.02.2009 12:10:06

eher eigenorganisatorisch vorbereitet.
Das heißt Kalender oder Arbeitsmittel geprüft, damit ich gut damit umgehen kann.
Eventuell war mal etwas für die ersten Stunden des Kennenlernens dabei. Meistens waren stundenspezifische Materialien zwar schön, jedoch umsonst hergestellt, weil es überwiegend anders gekommen ist als geplant.

LIebe Grüße und einen schönen Start wünscht dir hops


noch wasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.02.2009 12:11:48

Was mir noch einfällt:
Sortier deine Sachen vom Studium.
Mach dir Gedanken zu einem Ordnungssystem, wie du deine Arbeitsblätter, Stundenentwürfe, aber auch andere Materialien (Poster, Dominos, Karten ...) archivieren kannst und auch wiederfindest.

Mach dir Gedanken zum sozielen Miteinander in der Klasse:
Welche Regeln wären vielleicht sinnvoll?
Was könntest du tun, wenn die Schüler sich nicht daran halten.
Wie soll der Umgang in der Klasse untereinander sein usw.
Da könntest du dich vielleicht kundig machen, Ideen sammeln und lesen und guggen wie die anderen das so machen.



Danke!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: malamalibu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.02.2009 12:21:12

Indidi, danke für die tollen Ratschläge!!!

Mir ist noch was eingefallen: Habt ihr gute Buchvorschläge, die einen auf den Start gut vorbereiten?
Was habt ihr am Beginn gemacht, gelesen,...??


buchvorschlagneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lernkeks Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.04.2009 18:06:39

hallo,
"nonverbales klassenzimmermanagement" von pearl nietsche ist schön praxistauglich. die ersten drei kapitel kannst du im internet einsehen. sie gibt ganz konkrete handlungsmöglichkeiten zum umgang mit verhaltenskreativen kindern ). lieben Gruß und gute erholung bis zum refstart.


Danke...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: malamalibu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.04.2009 18:47:43

... für den Tipp!!
Da werd ich gleich mal reinschauen!

LG, Lisa


@malamalibuneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.04.2009 20:36:19

hier ist der link, unter dem du dir 30 Seiten des Buches Nonverbales Klassenzimmer Management, Strategien aus der Praxis für die Gruppe von Pearl Nitsche ansehen kannst:

http://www.pearls-of-learning.com/material/buch_nonverbal.pdf


dafyline


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs