transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 20 Mitglieder online 05.12.2016 01:33:43
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Das heisst Bundesrepublik Deutschland --BRD GIBT ES NICHT!!!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
wir leben heuteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wulpius Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.02.2009 17:58:48

ja auch in dr EWG.


Ideologisierung der Spracheneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.02.2009 18:20:30

http://de.wikipedia.org/wiki/BRD#Heutige_Verwendung

Der Begriff ist heute ideologiefrei zu sehen (siehe wabami).

Sprache und Begrifflichkeiten ändern sich. Die Entwicklung der Sprache ist flexibel.
Früher kürzten wir ganz selbstverständlich Schüler in Entwürfen mit SS ab und dachten nicht im entferntesten ans 3. Reich.
Irgendeiner hat wohl dann die Verbindung dorthin geschaffen und seitdem ist der Begriff SS verpönt in Unterrichtsentwürfen.


Abkürzungenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sportchris Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.02.2009 18:23:39

Im Lingen-Verlag Köln erschien ein von Pädagogen empfohlenes "Neues Deutsches Wörterbuch", in dem sowohl die Abkürzungen "BRD" als auch "RGW" zu finden sind!

Wollen wir aber nicht schauen, dass wir nicht anfangen, Kümmel zu spalten????
Richten wir doch lieber unser Augenmerk auf die wichtigen Dinge im Leben ...und damit natürlich auch in der Schule/ im Unterricht!!! Was natürlich nicht heißen soll, dass historische Begriffe nicht auch exakt gebraucht werden sollen!


offtopicneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: meike Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.02.2009 15:26:06 geändert: 28.02.2009 15:26:54

Völlig offtopic,
aber als Deutschlehrer fällt mir auf: es heißt heiß t und nicht heiss t...


;-)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.02.2009 15:44:03

"es heißt heiß t und nicht heiss t..."

In der BRD ,
aber nicht in der Schweiz.


@indidineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: meike Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.02.2009 16:57:51 geändert: 28.02.2009 16:58:08

Und ich dachte immer, im deutschen Sprachraum (und da gehört die Schweiz zu) gibt es eine einheitliche Rechtschreibung???


Nebenbeineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.02.2009 23:43:19

Die Schweizer kennen kein "ß" (wenn ich recht informiert bin, noch nie!) Als Kind habe ich mich im Urlaub in der Schweiz schon darüber amüsiert, wenn bei Verbotsschildern etwas mit "Busse" stand


eine Frage der definitionneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.03.2009 06:49:27

Also ich bin immer noch der Meinung das BRD der gängige Begriff für die Funktionsweise Deutschlands ist, die sie mit vielen Staaten Mittel- und Südamerikas verbindet.

B A N A N E N - Republik Deutschland. Das einzige was wir wirklich nicht hinkriegen ist ein funktionierendes gesellschaftlich anerkanntes und international anerkanntes Schulsystem.


@ grischa81neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bakunix Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.03.2009 12:09:08

Das, was Du da geschrieben hast, musst Du mir mal erklären: "Der Begriff BRD stammt aus der Zeit der DDR(diese Abkürzung gibt es) und war ein Kampfbegriff der Sozialisten."

Ja, was ist denn das: "Kampfbegriff der Sozialisten"? Waren Honecker und Co. für Dich die Sozialisten? Wenn dem so ist, brauchst Du Dich vor denen nicht mehr zu fürchten. Entweder sie sind gestorben oder sie sind nicht mehr im Amt.

Oder kennst Du, wie ich, noch einige, die mit Kampfbegriffen durch die Welt laufen. Die sprechen von "freisetzen", wenn sie die Entlassung meinen, oder sie reden von "Eigenverantwortung", wenn sie die dem Abbau der staatlchen Leistungen im Gesundheitswesen das Wort reden. Das sind aber alles keine Sozialisten.

Wenn Du schon so pingelig bist, hoffe ich doch, dass Du diese Kampfbegriffe in Deinen Arbeitsblättern keinesfalls verwendest.


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs