transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 289 Mitglieder online 08.12.2016 09:04:36
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Abwechslungsreiche Mode und mehr gefällig?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elceng_th3 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.03.2009 00:17:10

Wo soll denn da jetzt schon wieder das Problem sein?

Es ist wie immer: Es steht und fällt mit dem Willen der Kräfte, die das Schulsystem von oben steuern. Und des weitern hängt es natürlich am Geld [als Starthilfe] - was bekanntlich im Überfluß vorhanden sein müßte.

Ansonsten ist das keine Hürde; gestaffelt auf 5 oder 6 Jahre, und die Sache ist klar. In Japan funktioniert es ja schließlich auch. Und man kann an Japan wunderbar sehen: Schuluniform sieht verdammt gut und adrett aus - und macht eben überhaupt nicht gleichförmig, sondern dort haben die meisten Schulen ihre eigene Schuluniform.

Für die Lehrerschaft ergäbe sich weiterhin, daß mit dem asozialen Herumgespringe Schluß ist. Denn wenn man manche Lehrer so sieht...wie die zum Unterricht erscheinen - um Gottes Willen.

Schuluniform ist was Feines. Natürlich nicht auf dem "deutschen Wege". Man schaue sich die Reportagen und Schulversuche an - Schüler gekleidet wie Lumpenpack! Geschmacklose Schnitte, geschmacklose Farben, einfallslos, lässig, schlapprig. Uralte katholische Schuluniformen aus Urgroßmutters Zeiten erscheinen dagegen ultraprogressiv und fulminant adrett.


Viele Grüße


Frage an Schulen mit Schuluniform:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.03.2009 17:06:55

Tragen dort alle, also auch die Lehrer, die "Einheitskluft"??? Mir ist
das nicht klar.....es ging doch hier um ausgefallene
LEHRERinnenKLEIDUNG, oder wie oder was??


[nachdenkenClausine


@clausine u.a.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.03.2009 20:22:54

Was issen hier los, der Eingangsbeitrag ging doch um die Werbung für einen Internet-Versand, der Mode usw. anbietet und steht unter Privates und Freizeit.
Diskussionen über Schuluniformen sind hier "Thema verfehlt"


setzen...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.03.2009 20:23:33

6
skole


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs