transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 7 Mitglieder online 11.12.2016 01:51:39
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Frühling"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Frühlingneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.04.2009 09:21:59


Ein Blick aus dem Wohnzimmer in den Garten bietet einen Blick auf den goldgelbsonnigen Forsythienstrauch. Lässt man den Blick etwas schweifen, fällt lila auf – Veilchen, die auch noch duften. Und Vorbeigehende haben mich schon oft auf die Primelpracht angesprochen – hellgelb, dottergelb, rosa und dunkelrosa, dunkelrot – einfach eine farbige Wiese.
Ob das darauf zurückzuführen ist, dass alles einfach wachsen darf bis es dann irgendwann einmal Zeit ist, das Gras zu kürzen?

Ich liebe den Frühling – wenn er so wie jetzt zeigt, dass es neues Leben gibt, die Vegetation üppig ist und – hatschiiiiiiiiiiiiii – halt auch so manches blüht, das dazu beiträgt, dass die Produktion von Papiertaschentüchern derzeit kräftig angekurbelt (?) wird.

Kann das jemand nachvollziehen?

dafyline


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elke2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.04.2009 19:25:23

Ich kann das gut nachvollziehen. Der Blick aus dem Fenster in den Garten bereitet mit große Freude. Überall sind Farbtupfer zu sehen: rote Tulpen, gelber Forsythia, rosa Primel oder Tränendes Herz. Nach dem langen Winter eine Wohltat!! Liebe Grüße elke2


Frühlingneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rodlerhof Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.04.2009 20:24:25

oh, ja

das kann ich nachvollziehen...

und auch die ersten Gänseblümchen sind viel kräftiger... ist einmal der Rasen geschnitten, werden die nimmer so groß und kräftig

Wiesenschaumkraut gibt es bei uns in diesem Jahr auch vereinzelt, hab es auch auf anderen Wiesen gesehen.Ob das daran liegt,dass insgesamt nicht mehr mit soviel Kunstdünger und sonstigem gearbeitet wird? Von früher vom Land- Nähe Rhön in Hessen- kenne ich das noch. Wir haben immer riesige Sträuße davon gepflückt.

Die Vögel genießen auch die angenehmen Temperaturen.. die kannten ja gar keinen richtigen Winter mit langer Frostperiode und Schnee hier in der Kölner bucht.

Nur mein wunderschöner Rosmarinbusch hat, obwohl er eingepackt war, seinen Geist aufgegeben.


+ Rosmari und Lavendelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: regiolacanus Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.04.2009 21:17:55


ansonsten eine Pracht


Waldspaziergangneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christeli Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.04.2009 08:17:59

Beim Waldspaziergang läuft das Herz vor Freude über: Buschwindröschen, Scharbockskraut und Sauerklee in riesigen Clustern - Herz, was willst du mehr. Wir haben einen so tollen April -man mag gar nicht daran denken, dass das wieder anders wird.
Carpe diem!


Leiderneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rodlerhof Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.04.2009 23:03:26

geht der Frühling so schnell vorbei , wie er gekommen ist

die Magnolien blühten herrlich,7 Tage und vorbei..klar, bei der Wärme

ebenso die Tulpen

dafür kann man al die andeen Pflanzen richtig wachsen hören


:-(neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.04.2009 23:10:46

Leider hast du recht.
Das warme Wetter lässt die Blumen rasent verblühen

Wir waren nur zwei Tage weg und schon sind meine Mini-Tulpen verblüht.
Die letzten Jahre hatten wir da mindestens eine Woche was von.

Bin ja eigentlich eher optimistisch,
aber ich befürchte nochmals einen Kälteeinbruch.
Ist halt doch erst Mitte April.




Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs