transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 20 Mitglieder online 08.12.2016 05:21:22
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Prüfungsstunde Lesekiste"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Prüfungsstunde Lesekisteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nelson26 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2009 11:48:57 geändert: 26.04.2009 11:17:50

Hallo,

ich bin LiA und habe bald meine Abschlussprüfung.
Ich würde gerne die Methode der Lesekiste einführen (Schüler sammeln Gegenstände zu ihrem Buch in einem Karton, der sowohl von innen, als auch von aussen gestaltet wird) und eine der Stunden für meine Prüfungsstunde auswählen.
Die Stunde würde ich in einer 4. Grundschulklasse halten.
Hat jemand von euch dieses Thema in der Prüfung gezeigt und könnte mir Tipps geben?
Oder Lesekisten mit einer Klasse gemacht und eine gute Idee für die Prüfungsstunde?
Ich würde mich sehr über eure Antworten freuen.
Vielen Dank!


Der Begriff "Lesekiste" ist nicht ganz eindeutig:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: heidehansi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2009 12:49:52

Meinst du das:
Jeder Schüler oder auch einige zusammen nehmen einen (Schuh)Karton. In den legen sie Gegenstände oder Zeichnungen, die zum jeweiligen Buch gehören?

Oder was verstehst du unter diesem Begriff?

Ich denke, das ist wichtig zu wissen, damit du die richtigen Antworten bekommst.


Lesekisteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nelson26 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2009 13:26:47

Danke für den Hinweis.
Und ja...genau das meine ich.
Werde ich nochmal einfügen.
Hast du diese Form von Leseförderung und Motivation schon gemacht?


Als Anregung:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2009 23:57:19


Bei 4 t hat ciarda eine Zusammenfassung zum Thema „Die Lesekiste - Referat“ zur Verfügung gestellt.

Auf jeden Fall viel Freude beim Erstellen der Lesekisten und vor allem einen besonders guten Erfolg!

dafyline


@nelsonneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.04.2009 00:56:24

Du solltest bei solchen Anfragen immer genau Schulart und Klassenstufe angeben, um "passgenaue" Antworten zu bekommen.

Ich selbst habe bisher noch nicht mit der Lesekiste gearbeitet und bin auch schon ganz gespannt auf die Erfahrungsberichte hier!


Lesekisteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nelson26 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.04.2009 11:23:21 geändert: 26.04.2009 11:23:45

Ja...ich bin auch sehr gespannt.
Schulart und Klassenstufe habe ich nun oben eingefügt.
Vielen Dank für den Hinweis.
Das Problem ist weniger die Lesekiste an sich, sondern wie man eine Prüfungsstunde dazu aufbereiten kann.
Ich stelle mir eine Art Werkstatt vor, in der die Schüler ihre Lesekiste vorbereiten, aber auch Aufgaben bekommen, die in Lesetagebüchern vorkommen.
Ich denke, dass es in einer Deutsch Prüfungsstunde nicht reicht, Gegenstände zu beschriften und den Karton gestalten zu lassen.
Was haltet ihr von so einer Werkstatt?
Wie ihr merkt, brauche ich dringend Ideen...langsam wächst die Anspannung bezüglich der Prüfung.


Ich habe schon neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kuchenfee Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.04.2009 15:41:33 geändert: 27.04.2009 16:55:54

Lesekisten basteln lassen.(Allerdings in Klasse 5)
Vorbereitend habe ich den Kindern erklärt,wie eine Lesekiste aussehen kann.Sie bekamen ein kurzes Infoblatt und dann hatten alle Zeit zu Hause die Lesekiste zu ihrem Buch ( jeder hatte ja ein anderes)vorzubereiten.
Die Ergebnisse waren sehr unterschiedlich - manche waren richtig toll: Die Kinder waren sehr kreativ und haben ganz unterschiedliche Materialien verwendet.Sicherlich hatten da auch die Eltern mitgeholfen. Anderen sah man schon an, dass ihr "Erbauer" keine Lust hatte. Mit Hilfe der Lesekiste haben die Kinder dann ihr Buch vorgestellt.
So richtige Ideen, wie man das in einer Prüfungsstunde umsetzen kann, habe ich allerdings nicht, es sei denn alle lesen das gleiche Buch. Dann könnte man vielleicht die Kiste schon im Vorfeld gestalten lassen und sie dann in der Stunde von den Schülern zu einzelnen Kapitel "füllen" lassen???




kreatives schreiben...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.04.2009 18:50:14

was hältst du davon, wenn die kinder die kisten schon vorher gestaltet haben und dann in einer art werkstatt gedanken zu den kisten der anderen kinder formulieren...
nach dem motto : auf welche ideen zu dem buch bringen mich die gegenstände in der kiste.... worum könnte es gehen... etc...
naja. ist ins unreine gedacht...
skole


Schreibenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janneke Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.04.2009 20:35:02

Ich würde skole im weitesten Sinne folgen und die Kinder auf jeden Fall zu den schon fertigen Kisten schreiben lassen.
Bedenke: für deine Prüfungsstunde benötigst du zwingend einen Lernzuwachs / Transfer. Wie immer der auch aussieht. Wenn du mit fertigen Kisten arbeitest, kannst du außerdem zeigen, dass diese Stunde einer sinnvollen Einheit entwachsen ist und hast Ergebnisse der Kinder, auf denen der Unterricht aufbaut.
Meine Gedanken (auch ins Unreine):
1. du präsentierst von dir ausgewählte Kisten in einem "stummen Museumsrundgang"
2. die Kids wählen eine Kiste aus, zu der sie was schreiben mögen (Kriterien vorher festlegen!)
3. Präsentation einiger Werke und Abgleich mit dem Original.

Wenn du eine gute Klasse hast und auch in der Vergangenheit schon oft Unterricht in die Hand der Kinder gelegt hast, dürftest du dich aus einer solchen Stunde fast komplett rausziehen können und die Kinder selber machen lassen.

Viel Erfolg!


Lesekisteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nelson26 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.04.2009 18:28:02

Danke für die Antworten.
Schwierig finde ich den Vorschlag mit dem Erraten der Kisten. Ist zwar eine tolle Idee...aber hat wenig mit dem Sinn und Zweck eine Lesekiste zu tun.
Ich denke ich werde ein Werkstattangebot mit verschiedenen Aufgaben rund um das Buch haben...Bestandteil ist natürlich die Lesekiste.
Die Kinder lernen also durch die verschiedenen Angebote etwas...sich mit dem Buch auseinanderzusetzen...das wäre der Lernzuwachs.
Ist also weniger konkret zu nennen für diese Stunde, da jedes Kind die Aufgaben bearbeitet, die es möchte...aber so ist das ja beim offenen Unterricht. Dennoch lernen sie etwas neues und beschäftigen sich mit ihrem Buch auf vielfältige Weise. Bei den Kompetenzen fällt mir auch viel ein.

Einstieg und Ausstieg werden wohl ritualisierte sein. Gesprächsanlässe und Präsentation im Vordergrund stehen..und natürlich die Aufgaben.
Wie hört sich das an?
Meine Mentorin gefällt die Stunde auch...Lernzuwachs findet sie in dem Fall der Werkstatt auch allgemein logisch.
Habt ihr noch Tipps oder andere tolle Ideen?
Oder kritische Anmerkungen.

Ich freue mich sehr über euer feedback.
Vielen Dank


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs