transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 240 Mitglieder online 09.12.2016 08:45:35
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Bereichere ich mich an "Staatseigentum"?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: joqui Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.05.2009 13:46:25

Mei, hab ich's gut!!!!

joqui


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.05.2009 21:47:44

Wenn das Material der Schule gehören will, dann kann die Schule auch Raum in Form von Regalen für die Materialien bereit stellen ... oder ich erhebe Miete für das Verbleiben der ach so vielen Ordner in meinen Privaten räumen.
Der Bürgermeister nimmt seine Akten schließlich auch nicht mit nach Hause.

Tssss

Palim


Vermutlichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.05.2009 23:55:20

investieren die meisten von uns im Laufe der Jahre so einiges in Materialien. Sicher kopiere ich normalerweise in der Schule, aber wenn ich zu Hause Materialien für die 1. Stunde erstellt habe, jage ich sie durch meinen Drucker - schließlich weiß ich nicht, ob unsere Frühaufsteher wieder vor Risograph und Kopierer Schlange stehen oder vielleicht mal wieder ein Gerät streikt...

Manche Dinge muss man einfach selbst besorgen; wenn ich z. B. nicht so einen ekligen, stinkenden Tafellappen haben will, muss ich mir eben einen Wischer besorgen. Oder was ist mit Rotstiften, Eddings für Plakate usw.?


Also dieseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: polar028 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.06.2009 15:41:20 geändert: 14.06.2009 18:48:33

Rechnung hat hier (H+R Schule) noch keiner aufgemacht.

Was ich kopiere/laminiere/vorbereite und und und etc ist für den Unterrichtseinsatz, stapelt sich dort dann im Klassenschrank und in 30 Jahren ist es mir ehrlich gesagt ziemlich schnuppe ob das dann weiterverwendet wird oder weggeworfen wird

In einem Büro muss sich ja uch niemand um sein Büromaterial kümmern, und wenn die Edding leer sind und die Schule hat keine mehr, tja, dann gibts halt keine Poster mehr etc.


Materialien für Plakateneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.06.2009 23:20:00

Ich habe noch nie einen Edding von der Schule bekommen! Wenn ich Poster machen lassen, müssen die Schüler selbst den Plakatkarton besorgen und die Stifte mitbringen. Ein paar habe ich mal selbst besorgt, obwohl es da einen gewissen Schwund gibt...

Andere Materialien wie Scheren bekommen aber irgendwie Junge.. (= Lehrerraumsystem - wenn etwas liegen bleibt, bewahre ich es auf; meist fragt keiner danach, also kommt es in meine Sammlung!)


...Verschwindibus...verschwindibus...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.06.2009 14:50:49

Demnach in unserer 7a ständig das Tixo verschwunden ist und es natürlich keiner genommen hat, haben die gewieften Jungs ein Fahrradschloss mitgebracht und es am Lehrersessel festgeschnallt.

Eigentlich war es ja als Spaß gemeint, als ich sagte bei euch müsse man alles festschrauben, nur die leeren Getränkeflaschen gehören nie jemanden und die hat auch nie wer getrunken.....naja jetzt haben sie es festgeschnallt und siehe da, wir haben immer eine Rolle Tixo!!

Die Malsachen die die Kinder nicht mehr brauchen, sammle ich am Ende der 8ten freiwillig ab. Schüler die in eine HAK oder gleich in den Beruf wechseln brauchen keine Ölkreiden oder Deckfarben mehr und bevor sie die wegschmeißen, steht in der Aula ein Karton und da geben sie die Sachen ab.


???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.06.2009 15:02:41

Was ist denn Tixo??
Sowas wie Tesafilm??


äh vielleicht dumme Frage, aber...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: knuschele Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.06.2009 15:05:08

... was ist den Tixo?


;-)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.06.2009 16:27:27

ein fall fürs deutsch-österreichische wörterbuch:
tixo = tesafilm
(richtig vermutet)


<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs