transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 2 Mitglieder online 04.12.2016 05:24:48
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Verbeamtung mit gleichzeitiger Beurlaubung an Privatschule"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Verbeamtung mit gleichzeitiger Beurlaubung an Privatschuleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: youdid78 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.06.2009 17:51:58

Hallöchen!

Ich habe folgendes Anliegen:

Seit 2 1/2 Jahren arbeite ich nun als angestellte Lehrerin mit befristetem Arbeitsvertrag an einer Privatschule.
Nun habe ich einen unbefristeten Arbeitsvertrag unterschreiben dürfen. In den letzten 2 Jahren habe ich mich natürlich auch jedes Jahr beim Regierungspräsidium auf eine Beamtenstelle beworben.
Nachdem ich nun die unbefristete Angestelltenstelle bekommen habe, habe ich auch meinen Antrag in einen Antrag auf gleichzeitige Beurlaubung an eine Privatschule umgeändert.
Ist es eigentlich sinnvoll, wenn ich mich weiterhin um eine Beamtenstelle mit gleichzeitiger Beurlaubung bewerbe?
Wie viele Jahre gilt so eine Beurlaubung?
Was passiert, wenn diese Jahre vergangen sind?

Ach ja, ich bin Lehrerin in Baden-Württemberg.

Vielen Dank schon mal für eure Antworten!

LG
youdid78


?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: youdid78 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.06.2009 14:15:56

Ist denn wirklich keine/r da draußen, der was dazu sagen kann??????


Frageneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: incoldwater Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.06.2009 16:05:19 geändert: 13.06.2009 16:06:04

Es ist etwas verwirrend. Du hast nock keine Beamtenstelle, aber stellts schon einen Antrag auf Beurlaubung? Ist das offiziel so machbar/vorgesehen???

Ansonsten kann ich dir nicht so helfen,
mit dem Beamtenrecht kenne ich mich kaum aus.

Aber: es gibt doch einen (Bematen) Verband, ggfs gebe die dir auch ohne Mitgliedschaft eine Antwort, Versuch wäre es wert.


Zusatzneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: youdid78 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.06.2009 16:08:16

Mit "Antrag" meine ich die Bewerbung auf eine Beamtenstelle mit gleichzeitiger Beurlaubung an eine Privatschule. Die Bewerbung ist zumindest hier in BW so möglich.


Personalratneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.06.2009 16:16:05

kennt sich mit solchen Fragen sicher gut aus und ist für diese Angelegenheiten zuständig.



..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: piramia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.06.2009 18:12:05

Ich habe einige Bekannte, die ihre Verbeamtung praktisch in einer Privatschule bekommen haben.(Auch BW) Das heißt, sie haben nie in einer staatlichen Schule unterrichtet, sondern sind gleich in einer freien Schule eingestiegen. Das ist es doch, was du auch vorhast, oder?
Falls du in einem Berufsverband bist, könntest du auch dort fragen. Erfahrungsgemäß bekommt man da immer ziemlich schnell eine Antwort.


Genauneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: youdid78 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.06.2009 20:50:30

Piramia, genau das meine ich! Endlich versteht mich jemand!


Bewerbungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: youdid78 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.06.2009 11:32:54

Habe jetzt heute mal meinen Schulleiter gefragt, und er sagte ich solle mich weiterhin bewerben um eine Beamtenstelle mit gleichzeitiger Beurlaubung an eine Privatschule!

Dennoch Danke für eure Antworten!

LG

youdid78


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs