transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 435 Mitglieder online 05.12.2016 22:03:39
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Berliner Entwicklungspolitisches Bildungsprogramm zum Thema Energie (02.22-06.11.2009)"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Berliner Entwicklungspolitisches Bildungsprogramm zum Thema Energie (02.22-06.11.2009)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kate2009 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.06.2009 11:48:09 geändert: 24.06.2009 11:51:22

Sehr geehrte LehrerInnen,

an dieser Stelle möchte ich Sie auf eine interessante Veranstaltung hinweisen, die vom 2. bis 6. November in Berlin stattfindet.

Berliner Entwicklungspolitisches Bildungsprogramm (benbi)
„Energie – aber wie? Von den grenzenlosen Folgen des globalen Energiehungers“


Vom 02.11. bis 06.11.2009
- Mittelstufe (Mo, 02.11. +Di, 03.11.)
- Oberstufe (Mi, 04.11.)
- Grundschule (3.-6.Klasse, Do, 05.11. +Fr, 06.11.)
Angebote:
- interaktive Workshops für SchülerInnen
- Info-Angebot für LehrerInnen
- Podiumsdiskussion (für OberstufenschülerInnen)
- Ausstellungen zum Thema Energie
- Kulturprogramm

Vom 2. bis 6. November 2009 wird das Berliner Entwicklungspolitische Bildungsprogramm (benbi) im FEZ-Berlin stattfinden.
Die Veranstaltung bietet ein umfangreiches Bildungsangebot für SchülerInnen der 3. bis 13. Klasse: Neben 60-minütigen Workshops werden ein Kinoforum, eine Podiumsdiskussion, ein buntes Kulturprogramm sowie Ausstellungen zu entwicklungspolitischen Themen angeboten.
2009 dreht sich in Anlehnung an das Jahresthema der UN-Dekade „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“ (2005 – 2014) alles um das Thema Energie. Unter dem Motto „Energie – aber wie? Von den grenzenlosen Folgen des globalen Energiehungers“ werden Aspekte wie die Herstellung von Agrosprit, Staudammprojekte oder die globalen Folgen des täglichen Energieverbrauches gemeinsam in interaktiven Workshops diskutiert und zum eigenen (Konsum-)Verhalten in Beziehung gesetzt. Der stellvertretende Redakteur der taz, Peter Unfried, ist Schirmherr der Veranstaltung.
LehrerInnen können sich am Stand des Entwicklungspolitischen Informationszentrums Berlin (EPIZ) e.V. und des DED-Schulprogramms zu didaktischen Methoden des Globalen Lernens informieren und sich mit ExpertInnen der Bildungsarbeit zu Energiethemen austauschen.
Das benbi wurde von der deutschen UNESCO-Kommission als offizielles UN-Dekadeprojekt 2008/2009 ausgezeichnet. In diesem Jahr feiert es sein 10-jähriges Bestehen. Die Kontaktstelle für Umwelt und Entwicklung (KATE) e.V. koordiniert das Projekt seit 2002.
Möchten Sie und Ihre KollegInnen mehr über das benbi erfahren? Bei Interesse stellen wir Ihnen das Projekt gerne persönlich vor, zum Beispiel im Rahmen einer Fachkonferenz. Sie können sich auch auf unserer Homepage www.kate-berlin.de/benbi informieren. Da wir bestrebt sind, einen möglichst großen Kreis an interessierten LehrerInnen zu erreichen, möchten wir Sie bitten, diese Information an Ihre KollegInnen weiterzuleiten.
Die Anmeldung für das benbi ist ab dem 01.09.2009 online möglich. Der Eintritt wird voraussichtlich 1€ betragen.

________________________________________________________________________________________________________________
Auf einer gesonderten Veranstaltung am 17.09.2009 informiert KATE darüber hinaus interessierte LehrerInnen über Möglichkeiten, globales Lernen und Nachhaltigkeit in den Unterricht zu integrieren.
Vorgestellt werden:

- Nord-Süd-Schulpartnerschaften als Instrument des Globalen Lernens
- Klimafrühstück – wie unser Essen das Klima beeinflusst
- Energie im globalen Kontext beim benbi im FEZ-Berlin
Wir bitten um Ihre Anmeldung bis zum 11.09 unter: anmeldung@kateberlin.de

Ort:
Haus der Demokratie und Menschenrechte
Robert-Havemann-Saal
Greifswalder Straße 4
10405 Berlin



Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!
Mit freundlichen Grüßen,

Anton Gütschow


das klingt nicht so,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: amann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.06.2009 15:54:59

als sei es für die Klassen 5 - 6 besonders wichtig.


5+6 Klassenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kate2009 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.06.2009 11:55:16

Guten Tag,
in Berlin gehören, soweit ich informiert bin, die 5. und 6. Klasse zur Grundschule. Das Angebot richtet sich also auch an diese Altersklassen.
Ich habe den Beitrag editiert, sodass dieses Missverständnis nicht mehr auftritt.

Viele Grüße,

Anton Gütschow


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs