transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 13 Mitglieder online 04.12.2016 07:13:39
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: ""Lehrer müsste man sein...""

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
"Lehrer müsste man sein..."neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: anna7473 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.07.2009 00:18:31

... so empfing mich eine Nachbarin, als ich völlig fertig am letzten Schultag, dem Tag der Zeugnisausgabe, nach Hause kam und mich ganz ganz leise und heimlich auf die wohl verdienten Ferien freute...

Meist gehen mir diese Sprüche am Allerwertesten vorbei, nur manchmal schwillt mir dermaßen der Kamm, dass ich am liebsten platzen möchte...

Schöne Ferien!



Guck mal!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pingu0815 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.07.2009 00:30:36

Es gibt hier unter der schönen Überschrift "Hilfe! Ich bin Lehrerin!" schon ein Forum, das sich deinem Thema widmet - vielleicht verschafft dessen Lektüre ja etwas Entspannung ...


Na, neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.07.2009 00:32:48



Danke...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: anna7473 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.07.2009 10:01:00

... diesen Thread werde ich mir in aller Ruhe reinziehen und mich dabei entspannen


@ anna7473neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cath1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.07.2009 14:10:34

Auch ich kenne diese Sprüche. Mein Kommentar dazu: "Stimmt, aber jeder hätte den Beruf ergreifen können - auch du/Sie. Warum hast du /haben Sie diese Chance nicht genutzt?"
Dieser Satz bringt andere zum Verstummen und mir inneren Frieden.


Ferien und Lehrer :-)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: igellady Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.07.2009 17:39:08


Dann sage ich immer: Stimmt, hättest Du früher in der Schule besser aufgepasst, hättest Du auch Lehrer werden können!

Großäugiges Erstaunen und Ruhe ist

Grüße von der Igellady,
die auch Ferien hat


schon 1958neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: landwutz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.07.2009 21:51:13

war Ich soh Schlau und wussde, das Ich Leererin werden tu und habe nun nur 220 Arbeitstage und gaaaaaaaaaanz fiele Fehrien!
Selper schult, wenn andere Dümmer sint.


sach ich dochneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.07.2009 06:24:52

Berufswahl ist eine Sache angeborener Intelligenz.

Ist es mein Problem, wenn andere an Anfang der Karriere gleich patzen?


Nachtragneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: landwutz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.07.2009 10:00:35

Vorige Woche beschwerte sich meine Nachbarin, dass sie bis zur Rente 50 Jahre arbeiten muss. Sie fing mit 16 eine Lehre an." Siehste, und wenn du mit 19 Abi gemacht hättest und dann 4 Jahre studiert und 18 Monate Referendarzeit gemacht hättest, hättest du statt mit 25 erst mit 37 ein Eigenheim gehabt und müsstest auch nicht so lange arbeiten." Blubb......Japps.....Kein Kommentar mehr....Schweigen in der restlichen Nichtlehrernachbarschaftsgeburtstagsrunde.( hihi)


Na ja! Um offen zu sein.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.07.2009 10:27:43 geändert: 04.07.2009 10:36:25

Unser Haus haben wir gekauft, als wir beide 35 Jahre alt waren und ich noch als Inschenöör in Sachen Vertrieb unterwegs war. Bezahlt hatten wir es, als ich 51 war unter anderem erkauft mit 10 Jahren Verzicht auf Winterurlaub.
Meine Entscheidung, 2004 im zarten Alter von 55 Jahren (Berufsstart 1963 mit 14 Jahren als Elektroinstallateur-Lehrling) ins Referendariat zu gehen, hatte genau damit zu tun:
- Ich wollte schon immer mal Lehrer werden
- Unsere Hütte war schon ein paar Jahre bezahlt
- unsere Tochter war sauber durchs Studium der Betriebswirtschaft gekommen - finanziert ohne BaFög, dafür war unser Einkommen zu hoch
- meine Frau arbeitet noch, darum
- kann ich es mir leisten, für so wenig Geld als Lehrer arbeiten zu gehen.

Ich kann nur sagen: Es war nach meiner Partnerwahl (wir sind seit 1971 "am Stück" verheiratet) die zweitbeste Entscheidung meines Lebens - und ab August trete ich meine erste feste Stelle mit 60 an - gleich als Klassenlehrer!

Mir sagt keiner ein krummes Wort, sonst müßte der-/diejenige ja auch meine Berufsentscheidungen der 41 Berufs- und Ausbildungsjahre davor (von den Erfahrungen zehre ich aber noch mächtig, Leute. Ich kenne nämlich auch das Leben außerhalb des Öffentlichen Dienses und weiß meine jetzigen Vorteile sehr wohl zu schätzen) kein einziges kritisieren - da schwächeln alle, wirklich alle, weil ihnen plötzlich die Argumente ausgehen.

Der einzige, der von meinem erfolgreichen Referendariat argumentativ profitierte, war der Freund unserer Tochter, der seit dem 05.09.2006 ein neues "Schimpfwort" für unser Junges hat:

"Lehrerkind!" Damit kann sie aber leben.

Ich jedenfalls bin sehr, sehr zufrieden mit dem, was ich jetzt tue.



 Seite: 1 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs