transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 152 Mitglieder online 02.12.2016 19:16:30
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Einschulungsfeier"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Einschulungsfeierneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sarahwerding Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.07.2009 15:52:32

Liebe Kollegen,

ich bekomme nach den Ferien zum ersten Mal eine 1. Klasse und soll die Einschulungsfeier gestalten. Hier sind doch bestimmt ein paar alte Häsinnen und Hasen unterwegs, die in diesen Angelegenheiten erprobt sind und ein paar gute Tipps für mich haben?!
Wir sind eine Förderschule und bekommen nicht nur Erstklässler, sondern auch eine Hand voll Mittel- und Oberstufler. (Insgesamt 9 neue Schüler)

Derzeit beschäftigen mich vor allem folgende Fragen:
- Gibt es eine gute Idee, wie man die Schüler nach der Feier mit dem passenden Lehrer in die Klasse bekommt. (Mit guter Idee meine ich einen kreativeren Einfall als die Schüler als Klassenlehrer nach vorne zu rufen, sich vorzustellen und gemeinsam in die Klasse zu gehen.)
- Welche Kleinigkeiten könnte man (außer einer Schultüte) als Willkommensgruß schenken? (An unserer Schule ist es üblich, dass "Neuzugänge" ein Geschenk erhalten. Eine Schultüte haben die Kleinen aber i.A. ja schon und ob die Großen jetzt unbedingt nochmal eine Schultüte haben wollen...)

Ich würde mich jedenfalls über ein paar gute Ideen sehr freuen. Selbstverständlich bin ich auch für jeden Tipp, der nichts mit den beiden gestellten Fragen zu tun hat (z.B. Programmbeiträge, Begrüßungsworte, Einrichtung Klassenzimmer, erste Unterrichtsstunde,...) dankbar.

Vielen Dank und liebe Grüße


Zuerstneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.07.2009 16:00:25

würde ich mal hier suchen. Gib mal Einschulung oder Einschulungsfeier oder Schulanfang oder ähnliche Wörter in die Suchfunktion für Foren. Da gibt es schon reichlich Ideen.


Schon geschehen...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sarahwerding Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.07.2009 16:07:24

Bei 4teachers hab ich schon fleißig gesucht und auch einiges gefunden. Leider aber keine Antwort auf meine beiden Fragen "Wie in die Klassen gehen?" und "Welches Willkommensgeschenk?"...
Trotzdem vielen Dank für den Tipp


Neun Schülerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.07.2009 16:12:07

sind ja relativ überschaubar.
Bei 100 SuS, die neu in Klasse 5 kommen, kann sich jedes Kind seinen Namen von einer Wäscheleine pflücken. die Namensschilder haben 4 verschiedene Farben. Und die Klassenlehrer rufen nach der Feier einfach ihre Farbe, und die Lämmchen laufen hinterher. Aber bei uns stellen sich die Kinder auch nicht vor, sind ja viel zu viele.
Aber vielleicht kannst du die Idee abwandeln.


Vielleicht eine Hilfeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bea22 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.07.2009 17:06:24

Hallo,
bin zwar eine absolut neue Häsin, aber habe schon gesehen, wie meine erste Klasse mir übergeben wurde, also folgendes:
- Klasse, die ein Stückchen vorträgt oder ein Liedlein singt, bastelt etwas passendes zum Lied und übergibt es den neuen Kindern. Gleichzeitig, können dies die Paten für die neuen Kinder sein und zum Klassenzimmer mitkommen. Vor dem Klassenzimmer dann die Erstklässler mit der Klassenlehrerin alleine lassen.
- wenn ihr Namensklassen habt (Beispiel: Löwenklasse), dann könnte diese Klasse ein Papplöwen- Namensschild bekommen. In der Kennenlernstunde diesem Löwen die Mähne aus Wolle ankleben.
- Ein Lied wird von den älteren Kindern gesungen, in dem die Namen der Kinder vorkommen und diese dann auf die Bühne kommen (wie das Lied heißt weiß ich leider nicht mehr)

Vielleicht konnte das eine Hilfe sein?
Grüße
Bea22


Bei uns...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elke2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.07.2009 17:21:59

.. gestalten die Größeren die Einschulungsfeier, d.h. in der GS sind das in der Regel die Viertklässler. Und diese können auch so eine Art Patenschaft für die Kleinen übernehmen.
Zu einer deiner Fragen: Meistens erhalten die Klassen ja einen Namen, oft Tiernamen. Kann man nicht eine Art Spur legen mit dem Symbol der Klasse, der die Kinder folgen sollen, auf dem Boden oder an der Wand? So gelangen sie mit Spaß in die neue Klasse!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs