transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 16 Mitglieder online 05.12.2016 03:28:41
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Kennenlern-Fahrt Klassenstufe 5"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Kennenlern-Fahrt Klassenstufe 5neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cherubine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.08.2009 10:27:08

Hallo liebe 4t-Community!

Im kommenden Schuljahr übernehme ich zum ersten Mal die Klassenleitung einer 5. Klasse. Da die Schüler in diesem Jahr aus besonders vielen verschiedenen Grundschulen bei uns zusammentreffen, hat mir die Sozialpädagogin unserer Schule dazu geraten, mit meiner Klasse eine kleine Kennenlern-Fahrt zu unternehmen. Nun bin ich auf der Suche nach einer preiswerten Unterkunft in Schleswig-Holstein, die sich gut für so eine Fahrt mit nur einer Übernachtung eignet! Vielleicht hat ja von euch jemand einen heißen Tipp oder kann aus seiner Erfahrung mit Kennenlern-Fahrten berichten? Sind Kennenlern-Fahrten mit einer Übernachtung überhaupt sinnvoll? Worauf sollte man bei der Wahl der Unterkunft achten? Was sollte so eine kleine Fahrt maximal kosten?

Würde mich sehr über jede Antwort freuen!

Lieber Gruß
Die Cherubine


mehr infoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christeli Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.08.2009 12:32:15

Du solltest sicherlich mehr Informationen geben. Für eine so kurze Fahrt darf die Anreise nicht zu weit sein, sonst stehen Reise- und Aufenthalts-dauer in keinem Verhältnis zueinander. Ich fürchte, dass so eine kurzfristige Buchung sehr schwer wird. Wir buchen unsere Fahrt in der 5. Klasse, die erst am Ende des Schuljahres stattfindet, immer ein Jahr im voraus. Du könntest dich über Heuhotels in deiner Umgebung schlau machen. Das wird nicht teuer, und die Kinder haben im Stall im Heu oder auf Stroh viel Spaß. Das geht auch gut für eine Nacht.


wie neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.08.2009 12:45:33

wärs mit einem tag im kletterpark....
da waren wir mit unserer 5.klasse und es war total klasse....
skole


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.08.2009 15:07:32

Bei uns fahren die 5. Klassen für 3 Tage weg (denke, 2 Übernachtungen) und haben dort Methodentraining als Programm.
Denkbar ist das, vielleicht könnte man aber auch ein Wochend- oder Ganztages-Projekt mit den Schülern machen, wozu man einen großen Raum (Gemeindehaus o.ä.) in der Nähe nutzt.

Palim


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.08.2009 16:06:50

eine übernachtung in der (für die kinder) neuen schule mit gemeinsamen frühstück mit den eltern?
inklusive schulhausralley?


Dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cherubine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.08.2009 21:19:02

Danke für die tollen Ideen!
Die Verbindung von Kennenlern-Fahrt und Methodentraining finde ich sehr interessant. Wir suchen an unserer Schule noch nach einheitlichen Regelungen.. dann wäre auch eine frühzeitige Planung möglich. Bin wohl wirklich etwas spät dran, aber eine kleine Fahrt lässt sich bestimmt noch organisieren. Heuhotels gibt es hier viele, aber auf die Idee war ich noch nicht gekommen und eine Übernachtung in der Schule klingt auch richtig klasse und vorallem günstig... diese Ideen werd ich jetzt mal weiterdenken!

Vielen Dank sagt die Cherubine


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs