transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 9 Mitglieder online 06.12.2016 01:59:32
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "HAT JEMAND EINEN GUTEN TIP??"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

HAT JEMAND EINEN GUTEN TIP??neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cristof Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.05.2004 11:16:27

hallo allerseits,
ich möchte einer bekannten, 18, schule in deutschland nach der 2. klasse abgebrochen und in costa rica auf spanisch weitergelernt, deutsch beibringen. d.h. sie kann deutsch sprechen, doch nicht so gut lesen und schreiben. auch fehlen ihr grammatikalische kenntnisse. ich würde ihr gerne das wichtigste nahebringen - jedoch weiß ich kein lehrwerk, dass ihre defizite gezielt anpricht. es sollte jedenfalls interessant sein, da sie nicht so richtig lust auf diese nachhilfe-stunden hat.

es wäre super, wenn ihr mir anregungen geben könntet, welche art von aufgaben bzw. lehrwerkich ich am besten verwenden sollte.
vielen dank


Preisgünstig!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: balule Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.05.2004 13:01:53

Hab kein geeignetes Lehrwerk für dich

ABER: Schau doch mal hier bei den Arbeitsmaterialien und geh auf DaF

Da haben dafyline und andere fleißige Bienchen (und Dronen) viele tolle Sachen zu 'Deutsch als Fremdsprache' eingestellt.

Das brauchst du nur herunterzuladen

Und wenn du dann deiner Freude und Dankbarkeit Ausdruck verkeihen möchtest, klickst du links oben (auf jeder Seite) in der Tafel die Spendenaktion an und spendest freiwillig in Höhe deine Dankbarkeit

Keine Angst is genau beschrieben, hab sogar ich kapiert

liebe Grüße und viel Spaß
wünscht dir
balule


einfach ausprobierenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.05.2004 01:11:12

Auch bei Deutsch - Erstlesen findet sich einiges, was nicht ZU kindisch ist. Schau doch einfach mal in den Bereichen zur Grammatik, zum Lesen bzw. Erstlesen oder gib DaF, Sprachförder o.ä. in der Such-Funktion ein.
Ansonten gilt wohl: sprechen sprechen sprechen!

Es gibt Lehrwerke für DaF ... aber damit arbeite ich nicht (meine 2.Klässler sind auch recht klein ... Hefte für kleinere sind mir zu teuer)
- ich nehme mir nach und nach verschiedene Bereiche vor (Einkaufen, Wohnen, Essen, Garten...) und übe den Wortschatz mit den Kindern (Bildmaterial).

Zum Lesen könntest du dir natürlich eine Fibel nehmen, wenn sie noch Buchstaben lernen muss...
ansonsten nimm einfach leichte Kinder- oder Jugendbücher oder etwas ein Buch oder eine Zeitschrift zu einem für sie interessanten Thema und fang an, gemeinsam zu lesen.

Gut wäre es bestimmt auch, wenn du dir mit ihr Briefe schreibst oder kleine Nachrichten oder ähnliches. (Doen deit lehren sagt man bei uns: zu englisch learning by doing).

Palim


Wie wär's mit anderen Institutionen?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: venus Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.05.2004 21:46:07

Ne Freundin von mir hat mal bei der VHS Kurse für ausländische Mitbürger gegeben. Vielleicht hilft es ja, sich mal im Programm der VHS die Titel der Lehrwerke anzusehen, in einer guten Buchhandlung mal reinzuschauen, und dann alles weitere zu überlegen. Das Material ist auf Erwachsene ausgelegt und vor allem für die Bewältigung von Alltagssituationen gedacht. Viel Spaß noch!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs