transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 403 Mitglieder online 05.12.2016 22:08:36
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Zeugnisbeurteilung von Montessorischule für weiterführende Schule ausreichend?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Zeugnisbeurteilung von Montessorischule für weiterführende Schule ausreichend?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: peanut76 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.09.2009 11:20:38

Hallo,

ich gebe Nachhilfe und ein Kind aus meiner Gruppe geht auf eine Montessorischule. Das Kind hat bis jetzt nur ein Zeugnis mit Beurteilungen bekommen, ohne Noten. Seine Eltern wollen es auf ein Gymnasium schicken.
Die Anmeldung für die weiterführende Schule ist auch in Hessen erst nach dem Zwischenzeugnis der 4. Klasse, oder? (ich komme eigentlich aus Bayern, deshalb wollte ich jetzt lieber mal nachfragen )
Die Eltern spielen auch mit dem Gedanken, das Kind vielleicht auf eine Privatschule zu geben. Da laufen aber schon ab Oktober die Anmeldungen. Es dürfte aber doch auch kein Problem sein, das Zeugnis mit den Beurteilungen dort vorzulegen, oder? Der Mutter war gestern fix und fertig, weil sie denkt, ihrem Kind wird der Weg auf eine Privatschule verbaut, weil es kein Zeugnis mit Noten hat, das sie vorlegen können.

Viele Grüße
Peanut


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs