transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 40 Mitglieder online 04.12.2016 07:38:04
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Zensurenprogramm für Computer - welches?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Zensurenprogramm für Computer - welches?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: suzi75 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.09.2009 19:05:08

Hi,
kann mir jemand ein Programm empfehlen, mit dem man komfortabel
seine zensuren verwalten kann?

Gruß!


Notenboxneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.09.2009 19:24:49 geändert: 18.09.2009 08:28:13

Wir verwenden die Notenbox.
Genial einfach, vor allem, wenn man aus dem Verwaltungsprogramm der Schule (bei uns SIBANK PLUS) excel-Dateien ziehen kann.
Dann braucht man die Schülernamen nicht mal mehr einzutippen, sondern kann sie per Kopieren und Einfügen den Klassen zuordnen.
Dabei fragt das Programm sogar: "Ist Müller ein Nachname?"

Weiterhin gibt es die Funktion der Etikettendruckerei. Nach jeder Arbeit kann man für jeden Schüler ein Etikett drucken, auf dem man folgendes drucken kan, wenn man will:

Klassenspiegel, Note der neuesten Arbeit, Durchschittsnote mündlich, Durchschnittsnote schriftlich, Gesamtdurchschnitt, etc.

Wir nutzen diese Etikettenfunktion (drucken allerdingsauf Normalpapier) und lassen die Eltern auf deisen Etiketten unterschreiben. Damit hat man auch das Problem der nichterlaubten Unterschriften auf Arbeiten gelöst.

Alles in allem ist das Programm komfortabel und auch für Kollegen einfach zu bedienen, die keinen Plan von Computern haben.


Notenboxneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mitzekatze Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.09.2009 20:37:47

ist ganz gut. hat viele Vorteile. Ich habe mir aber eines nach genau meinen bedürfnissen mit Exel selbst programmiert.


Notenboxneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.09.2009 20:44:34 geändert: 17.09.2009 20:45:20

kann ich auch empfehlen. Es hat noch einen hübschen Nebeneffekt. Die Leistungskurven, getrennt nach Klassenarbeiten, Tests, mündlichen Leistungen etc. werden in verschiedenen Farben für jeden Schüler grafisch dargestellt. Das beeindruckt Eltern immer sehr, wenn man ihnen den Ausdruck beim Alternsprechtag vorlegt oder ihnen dir Kurve am Laptop zeigt.
Ansonsten wird bei Klassenarbeiten automatisch der Druchschnitt und der Klassenspiegel ausgerechnet und vieles mehr. Es gibt auch viele verschiedene Vorlagen für Klassenlisten, Elternbriefe etc.

Guckstu hier:
http://www.awin.de/


Du kannst aber auch bei neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mitzekatze Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.09.2009 21:01:29

der suchfunktion die begriffe "Notenprogramme" oder "Zensurenprogramme" eingeben und dann bei Typ Foren angeben. Da findest du auch eine Menge.


Finde auch neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hovi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.09.2009 21:08:16

www.cubussoft.de gut, auch hier sind viele Einstellungen möglich, es ist kostenlos, errechnet automatisch Durchschnitte von KA, Tests...
... die gesammelten mdl. Noten... entsprechend der eingegebenen Gewichtung und und und...

hovi


Danke!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: suzi75 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.09.2009 08:22:47

... euch, hab mir Notenbox schon mal angesehen, sieht ganz gut
aus - werde aber erst nochmal nachfragen, ob an meiner Schule
evtl. ein Programm mit Schullizenz verwendet wird (hab nämlich
gerade die Schule gewechselt und weiß solche Sachen noch
nicht...).

ciao!


es lohnst sichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.09.2009 08:27:42

... wenn die Schule noch keins hat, die Notenbox als Schullizenz zu kaufen.
Günstig, wenn jeder Kollege die benutzt.


Nur der Vollständigkeit halber:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janneke Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.09.2009 20:25:31

Auch Notenbox.
Da haben sogar die PC-resistenten Kollegen fast keine Probleme gehabt.
Außerdem liebe ich die unkoplizierte Funktion "Klassenliste erstellen".


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs