transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 70 Mitglieder online 02.12.2016 23:20:20
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Herstellung eines Hand-/Taschenwärmers"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Herstellung eines Hand-/Taschenwärmersneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silverelf Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.09.2009 17:18:37

Hallo zusammen,

ich habe eine Versuchsanleitung für die Herstellung eines Hand-/Taschenwärmers gefunden und würde das gerne mit meiner 7. Klasse im Unterricht basteln.

Nun meine Frage:
Hat das jemand von euch schon mal gemacht? Was für ein Folienschweißgerät benötigt man? Reicht ein einfaches von Tschibo? Welche Folie kann man verwenden und wo bekommt man sie her??



Vielen Dank schon mal für eure Antworten!
Gruß
silverelf


Ich habe ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aurin1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.10.2009 16:09:43

... mit Schülern schon die "Chemie hinter einem Taschenwärmer" durchgenommen. Also bestehende Wärmer aufgeschnitten, Inhaltsangabe gelesen, im Becherglas auf einer Heizplatte nachgekocht. Das kam ganz gut an und klappte auch.

In Folien eingeschweißt und mit Metallknickscheibe versehen habe ich es jedoch nicht. Demzufolge kann ich dir hier keine Hilfen geben.

Allerdings fasziniert die Schüler das Nachbauen schon - auch wenn sie nachher nichts mit nach Hause nehmen konnten.


Vielenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silverelf Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.10.2009 19:04:22

Dank für deine Antwort. Nur noch mal um zu sehen, ob ich dich richtig verstanden habe: Du hast also die Reaktion einfach dann im Becherglas auslösen lassen. Also z.B. durch Kratzen am Boden mit einem Glasstab.

Viele Grüße
silverelf


Ablauf der Übungsstundeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aurin1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.10.2009 21:20:41

Es war eine Experimentalstunde.

Zuerst haben wir uns einen Handwärmer besehen, die Packungsanleitung gelesen, ihn aufgeschnitten und daran gerochen (Das Natriumacetat riecht leicht nach Essig).

Dann haben wir uns reines Natriumacetat aus der Vorbereitung besorgt und es in einem Becherglas mit sehr wenig Wasser auf der Heizplatte gelöst/ geschmolzen. Dann musste das Ganze wieder ruhig abkühlen.

Schließlich haben wir die Reaktion durch Kratzen / Eintauchen des Thermometers ausgelöst. Und dann kam ein kleiner Wettbewerb zustande, wessen Mischung heißer wurde. Bis auf 50°C konnte eine Gruppe die Wärmemischung bekommen.

Bei manchen hat es nicht geklappt, weil die ihre Mischung nicht in Ruhe abkühlen ließen, sondern immer mal wieder an den Tisch kamen. Aber mindestens eine Gruppe hatte immer ein vorzeigbares Ergebnis.

Mit Natriumthiosulfat erhält man ein besseres Ergebnis - das muss man nur schmelzen und abkühlen lassen.


Guckneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.10.2009 21:52:56 geändert: 05.10.2009 21:53:17

mal hier: Das ist ein Projekt einer 10. Klasse. Die haben ihre Wärmekissen in Toppits-Beuteln gebastelt:

http://www.gymnasium-sulingen.de/Energieundumwelt/themen/10b/Waermekissen.pdf


Super!!! neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silverelf Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.10.2009 14:42:16

Und vielen Dank. Ick freu ma!! Das wird meinen kleinen bestimmt großen Spaß machen.
Werde dann mal berichten, wie's gelaufen ist. Werde das nach den Herbstferien machen.


silverelf


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs