transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 714 Mitglieder online 06.12.2016 17:12:01
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "es ist deutschland hier... kein englisch bitte :-)"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 5 von 10 >    >>
Gehe zu Seite:
Na ja, wenn so viele aufschreien,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.10.2009 12:02:32

fühlen sich auch viele be(ge?-) troffen.

Ziel erreicht, Kollegen zum Denken angeregt, bis auf bakunix, der mir nach eigener Ermahnung den richtigen Gebrauch von Namen empfiehlt, aber von Quido o.ä. nicht lassen kann - die Macht der Gewohnheit oder gar schon mangelnde Lernfähigkeit? -

Ich geh´jetzt frühstücken



@ lupenreinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bakunix Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.10.2009 13:26:09

Ich helf’ Dir mal auf die Sprünge: Dein Adept und Bruder gleichen Geistes regiolacanus, der Dich gegen mich verteidigt („Ich stimme Lupenrein in seinen Ausführungen voll zu.“), meint mir die Mahnung zukommen lassen zu können, ich müsse Quido Gesternwelle, um das intellektuelle Niveau eines Lehrers zu dokumentieren, korrekt benennen. Deine Verballhornung des Namens der Ministerin rügt er im selben Text jedoch nicht. Deshalb, lieber lupenrein, gestatte ich mir hier nach wie vor, Quido Westerndelle so zu benennen wie mir beliebt, genauso wie ich es in Ordnung finde, wenn Du der Ministerin Namen durchnudelst. In diesem Fall liegt bei mir weder die Macht der Gewohnheit noch die mangelnde Lernfähigkeit vor. Schau mal bei regiolacanus nach, dann wirst Du merken, wie einseitig er seine Ermahnungen verteilt.


???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.10.2009 13:28:56

Wie war doch gleich das Thema dieses Threads???


Zurück zum Thema!!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bakunix Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.10.2009 13:50:29



Schon herum gegangenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.10.2009 14:12:46 geändert: 03.10.2009 14:47:31

...der Clip hat schon auch Nachbarländer erreicht.

Meine Freundin in Cambrigde, mit der ich regelmäßig chatte, sprach mich darauf an. Ihre unnachahmlich englisch-zurückhaltende Reaktion war:

"Oh dear! I'm so sorry." Ich fragte sie, warum es IHR leid tue.
Antwort: "It doesn't seem like Germany ended up with a very nice person there."

Sagt alles.


@bakunix: Dich muss man einfach liebhaben!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.10.2009 15:23:12

Deine Argumente erinnern mich irgendwie an das alltägliche: "aber der hat mich auch gehauen..."


Quido ist lernfähigneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bakunix Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.10.2009 17:48:30

Einer der Slogans der FDP war: „Deutschland kann es besser". Mittlerweile wissen wir: Ohne fundierte Englischkenntnisse sind gut dotierte Jobs in der Wirtschaft und Verwaltung nicht mehr zu haben. Der Außenminister in spe legt bisher noch andere Maßstäbe an, wenn es um ihn selbst geht. Die Partei der Leistungsträger und neoliberalen Globalisierer fordert das Lernen in Permanenz, andauernde Flexibilität und ständige Leistungsbereitschaft. Deshalb wird Quido uns in Kürze mit Englischkenntnissen aus der Wirtschafts- und Diplomatensprache überraschen und auf internationalem Parkett glänzen, sollte er Außenminister werden.


Über Politiker zu lachenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.10.2009 18:55:29

gehört doch quasi zum Grundrecht aller Bürger, oder? In nicht-demokratischen Ländern wird (hinter vorgehaltener Hand) doch noch mehr gelacht!

Auf "twitter" läuft eine Ver...ung von Westerwelle:
http://twitter.com/westerwave Viel Spaß!


Na dann,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: regiolacanus Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.10.2009 19:07:10

schicken wir ihn mal zu einem Intensivkurs.
Die helfen bestimmt (habe vor Jahren einen bei der Armee in Russisch absolvieren müssen, aber das ist eine andere Geschichte)


@bger, lolneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: regiolacanus Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.10.2009 19:14:48

"deutschlish"


<<    < Seite: 5 von 10 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs