transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 153 Mitglieder online 03.12.2016 20:48:36
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "riesige Dateigröße"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

riesige Dateigrößeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2009 09:22:15 geändert: 20.10.2009 10:02:15

Ich hab kürzlich einen selbst erstellten Kalender mit Bildern von 4teas als Mat hochgeladen. Dabei ist mir aufgefallen, dass die Datei als Word-Datei mit den eingefügten Bildern riesig geworden ist. Die Originalfotos hatten jeweils eine Größe von 1-2MB. Ich wollte sie bewusst nicht verkleinern, um die Qualität zu erhalten. Wenn man rechnet: 12 Bilder x 2MB = 24MB. aber wieso hat mein Kalender auf einmal über 140MB als Word-Datei??
Bei meinem 2. Kalender - noch nicht freigeschaltet - ist es genauso. Zum Hochladen hab ich dann ne pdf-Datei draus gemacht, da ist das kein Problem. Aber wundern tuts mich schon.Wer kanns mir erklären??
Danke
LG
klexel


zu den bildernneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2009 12:13:51

kommen noch:
die formatierung beim eigentlichen kalender,
rahmen zu den bildern

ob das allerdings diese datenmenge erklärt?


Ich kenn das Problemneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2009 14:39:26

von meinen Kalendern, die deswegen immer als pdf hochgeladen wurden.
Anscheinend verwendet word für die Formatierungen der Kalender und das Kalendarium fast ausschließlich grafische Elementeund treibt damit die Datenmenge hoch.
Auch sonst ist word sehr "größenverliebt". Hab mal zum Vergleich (für eine Matheschulaufgabe) eine rtf-datei und eine word-Datei mit demselben Inhalt verglichen: rtf war winzig (ein paar bits), bei word war ich im kB- Bereich .
rfalio


Ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2009 14:50:22 geändert: 20.10.2009 15:27:32

habe ja den Blanko-Kalender hier von einem Mitglied benutzt. Die Word-Datei inkl. Kalendarium - aber ohne Bilder - hat nur 105 KB.
Und nen Rahmen um ein Bild zu ziehen kann ja nun auch nicht die Welt an KBs sein. Wo kommen die 100 zusätzlichen MB her, wenn ich 12 Bilder mit je max. 2MB einsetze???


Gibts neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.10.2009 18:46:47

nicht doch noch jemanden, der mir ne schlaue Erklärung geben kann??


Hm...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: volleythomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.10.2009 19:21:48



Leider neinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.10.2009 19:31:29

Tenor war, unter neuem Namen speichern, um die History von Word nach den vielen Änderungen auszuschalten. Hal leider nicht geholfen. Ist bis auf das letzte KB identisch groß. Danke trotzdem.


Naja, nicht ganzneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: volleythomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.10.2009 19:37:55

Du sollst die Datei öffnen, mit Strg+a alles markieren und das Ganze in ein neues Dok einfügen...

Ich weiß nicht ob das dann klappt, aber nur den Namen zu ändern scheint nicht immer geholfen zu haben

Th


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs