transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 312 Mitglieder online 06.12.2016 09:45:13
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Große Pause - draußen oder drinnen?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Daneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.10.2009 18:45:20

bin ich aber froh, dass ich mit meiner Meinung doch nicht so allein auf weiter Flur bin. Das ändert zwar nichts an der Situation, aber es tut gut zu wissen.

Also ich finde 8° keineswegs zu kalt, um SuS mal für 10-15 Min rauszuschicken. Auch 0° ist für mich ok, und selbst -10° bei festliegendem Schnee und klarem kalten Sonnenhimmel kann traumhaft sein, vorausgesetzt, man ist sich nicht zu fein, mal ne Jacke überzuziehen. Aber bei solch einer Äußerung haben mir einige Kolleginnen schon fast den Puls gefühlt

@feul: Habt ihr keinen Pausenhof?? Wie kommt es bei euch zu solch einer Regelung??

Ich danke euch für eure Beiträge, aber ihr dürft gerne noch mehr schreiben.

LG
klexel


Ich weiß ja nicht, wie's euch geht, aberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: angel19 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.10.2009 19:10:48

ich bin bei den von klexel geschilderten Witterungsbedingungen selber immer sehr froh, wenn ich auf dem Schulhof Aufsicht habe und nicht im Lehrerzimmer sitzen muss! Unsere Grundschüler haben übrigens keine anderen Präferenzen als eure "Großen", auch bei uns sind sich die Damen zu fein für dicke Jacken - oder sie ziehen schon bei 10° Mütze, Schal, Handschuhe und Stirnband an. Meine stereotype Frage dann immer: "Was ziehst du denn an, wenn es richtig kalt ist?"
Eine Antwort habe ich darauf noch nie gekriegt. Und im Ernst: auch aus physiologischer Sicht halte ich es für besser, nach 90 Minuten in geschlossenen, nicht besonders wohnlichen und schlecht gelüfteten Räumen sein Gehirn 15 Minuten mit frischem Sauerstoff zu bereichern !!
angel


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.10.2009 19:41:25

@klexel: Habt ihr keinen Pausenhof?? Wie kommt es bei euch zu solch einer Regelung??

wie muss ein pausenhof ausschauen? (bei uns is das generell nicht üblich, ich kenn kaum eine schule in Ö, wo die schüler rausgehen......)

wie es zu einer solchen regelung kommt? es war nie anders (und in Ö ändert sich so schnell nix.....)

und: bei uns tragen die schüler hausschuhe. also sind straßenschuhe , jacken etc in der garderobe (zentral beim eingang) in 300 kleinen spinden nebeneinander/übereinander untergebracht. was da um halb zehn los wäre, wenn es klingelt, kannst du dir vorstellen........


Wahlweise ab Klasse 7neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: briefoeffner Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.10.2009 19:47:03

Bei uns dürfen sie auf Antrag ab Klasse 7 drinnen bleiben.
Dazu gehören die Regeln: Sich entscheiden, entweder im Klassenraum zu bleiben oder auf den Hof zu gehen.
Kein Rein- und Rausgehen.
Im Klassenraum nicht toben, rennen, balgen usw.
Nicht in andere Klassenräume gehen, nicht auf den Fluren aufhalten.

Bei Regelverstößen wird die Erlaubnis für die ganze Klasse wieder entzogen.

Ich finde es zwar für 7-Klässler generell sinnvoll, in der Pause an die frische Luft zu gehen und sich zu bewegen, manche tun das ja auch, aber es klappt ganz gut. Meine Klasse ist allerdings auch ganz besonders lieb


@ briefoeffnerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: volleythomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.10.2009 19:55:20

Wie regelt ihr das dann mit der Aufsicht? Dann müsste ja in jedem Raum, in dem Kinder sind, ne Aufsicht sein...

Th


Mirneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.10.2009 20:00:58

ging es eigentlich um die Frage: Ist es im Winter zu kalt, Kinder rauszuschicken??


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: regiolacanus Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.10.2009 20:04:42

Wir haben einen sehr großen Innenbereich.
Eine Cafeteria ist vorhanden. Schüler der nebengelegenen Regelschule haben die Gelegenheit, in den großen Pausen diese aufzusuchen. Also wird immer Bewegung sein.
Die Schüler heben freie Wahl, wo sie sich in den Pausen aufhalten.
Die Lage in den Pausen ist sehr ruhig und ausgeglichen.
Wer will konkret nachweisen, ob sich ein Schüler mehr beim Nintendo erholt oder nach strengem Lehrergekeife auf dem vernieselten Schulhof?
Immer wird nach neuen Sitten geschrieen.
Wenn es konkret wurde bei den Dikussionen um die Pausen, haben alle, die die Schüler rausscheuchen wollengekniffen, wenn einer gesagt hat, daß sie in erster Linie auf dem Schulhof zu stehen haben.

ps. Da ich Raucher bin, werde ich seit Urzeiten sowieso draußen eingesetzt.
Was dabei völlig wiedersprüchlich abläuft, erzähle ich Euch ein anderes Mal.


Aufsichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: briefoeffner Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.10.2009 20:37:25

Die Aufsicht ist auf dem Flur.


@klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.10.2009 21:34:44

Wir sind Grundschule und bei uns gibt es nur EINEN Grund, NICHT rauszugehen: starker Regen.
Und wenn es mal Regenpause gibt, stöhnen alle Kollegen, denn dann haben die Kinder sich nicht ausgetobt (und sind auch nicht gelüftet), was sich in den nachfolgenden Stunden durchaus bemerkbar macht.


@janne60 @regioneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.10.2009 21:44:46

wir bieten in einer großen pause auch die turnhalle an zum austoben und bei starkem regen muss jedeR klassenlehrerIn die jeweils eigene klasse in ihrem raum beaufsichtigen.

regio, wieso wirst du als raucher raus geschickt?
was das für ne logik?
rauchst du dann auch heimlich in der raucherecke?


<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs