transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 67 Mitglieder online 02.12.2016 23:22:34
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Was wir LehrerInnen alles sollen..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
ach, bernsteinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.05.2004 16:31:36

bei mir isses noch viel schlimmer: wir kriegen die hilfe , z.B. ob das kind eine teilleistungsschwäche hat. leider müssen wir in der Hauptschule das beantragen(meiner meinung nach viel zu spät), weil unsere VS-lehrer die mehrarbeit nicht wollen. und wenn dann feststeht, dass dem kind durch gezielete übungen geholfen werden könnte die aber aus zeit und lehrkräftemangel die eltern durchführen müsssten, dann geschieht dies leider nur in einem von 10 fällen!


@ninniachneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: galerina Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.05.2004 17:29:50

Vielleicht um meinen Beitrag etwas klarer zu machen.
Ohne Geld meint: Wenn ich für die Schüler Essen bereithalte, dann geschieht das aus meinem Geldbeutel, ebenso nehme ich abgelegte Kleidung von meinen Kindern oder Freundeskindern mit in die Schule für Einnässer, da von Zu HAuse keine Wechselkleidung kommt. Engagements wie Tee kochen für die Schüler gehen (Wasserkocher, Becher, Teebeutel..) zu meinen LAsten und alles weitere eben auch. Klar, es sind Kleinigkeiten, aber die summieren sich. Fortbildung zahl ich prinzipiell aus eigener tasche, da das Schulamt wenig vernünftiges anbietet und meine Schule für sinnvolle, externe Fortbildung kein Geld hat.
Nebenbei mein: keine Stundentafel oder Lehrplan nimmt Rücksicht darauf, dass ich sehr viel Zeit mit Erziehung und Betreeung verbringe. Also steh ich immer im Druck, was tu ich , erziehen, versorgen oder unterrichten. Denn am Ende soll ich ja den Kindern auch was beigebracht haben. Für mich wären zumindestens in meinem Sonderschulbereich GAnztagsbetreeung ein sinnvoller Weg. Mit warmer Mahlzeit, regelmäßigem Schwimmengehen (wg Hygiene), Zähneputzen und viel Zeit für die Kinder. Aber das kostet eben wieder... Außerdem muss oft vieles in Pause oder Freistunde oder sonstwie gemanagt werden, weil ein Kind eine Einzelhilfe braucht, da es ausflippt, aber der Rest der Klasse ist ja auch noch da. Also bleibt nur, Freizeit zu investieren oder Förderstunden ausfallen zu lassen. Und wie wichtig Pausen bei schwierigen Klassen sind, weißt du vielleicht selber.
Ich will nicht jammern, dass ich unterbezahlt arbeite, aber die Arbeitsbedingungen sind den Schwierigkeiten der Kinder nicht angepasst. Ich kann bernstein gut verstehen, weil ich eben auch schon eine Klasse hatte mit 6 Ritalinkindern, gewaltbereiten Kindern dazwischen und auch noch ewigen Opfern, um die es sich auch zu kümmern heißt.


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs