transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 508 Mitglieder online 04.12.2016 15:37:32
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Beleidigung durch Schüler"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 5 von 5 
Gehe zu Seite:
Na,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.11.2009 20:07:29

da wäre doch eine Klako eine hervorragende Möglichkeit, die Dame mal einzunorden. Bei geballter Lehrer/Schulleiterfront wird sie sich sicher etwas zurückhalten und vielleicht doch ein bisschen Einsicht zeigen.
Aber da weiß man doch auch, woher der Sohn sein Verhalten hat. Erbkrankheit??

Sorry, hab heute grad mal meinen besonders bissigen Tag..


Nationalität?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.11.2009 20:07:31

Ich merke gerade, dass hier nichts zur Nationalität des Schülers gesagt wurde. Vielleicht gestaltet sich ja auch die Zusammenarbeit mit dem Elternhaus schwierig, weil die Eltern aus einem anderen Kulturkreis stammen.

wenn türkisch Papa vorgeführt bekommt, was für ein Macho-Ekelpaket sein Prinzensohn in der Schule ist.
Hab ich auch erlebt! Zu Beginn der KK war der Vater sehr aggressiv ("Die Lehrer haben meinen Sohn auf dem Kieker, weil er der einzige Türke in der Klasse ist!"), am Ende regelrecht kleinlaut. Und fortan zeigte Sohnemann ein angemesseneres Verhalten...


Interessanterweiseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wolferinchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.11.2009 20:13:16

ist es ein deutscher Schüler!

Bei uns ist es allgemein so, dass eher die deutschen Schüler Probleme und "Ärger" machen, weil's meist die ärmsten sind, die Eltern kümmern sich nicht oder arbeiten gegen die Schule...

Bissigkeit ist hier nicht schlimm...


Um eine Klassenkonferenzneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mardy2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.11.2009 20:18:03 geändert: 10.11.2009 20:22:17

kommt man in diesem Fall nicht herum. Bei uns sind Teilnehmer nicht nur die Eltern, sondern auch der Klassenelternverteter, die Klassensprecher, der Schulsozialarbeiter oder der Schulsozialpädagoge, der das Problem vielfach beleuchten und den pädagogischen Nachwaschgang in die Wege leiten kann. Oft geht man in tiefstem Einvernehmen auseinander und das ist für alle Beteiligten wunderbar.
mardy2


ich bin janeuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.11.2009 20:20:32

immer für unkonventionelle strafen....
eine woche lang dein begleiter durchs schulgebäude sein und immer schön die türen aufhalten und zusehn, dass der weg frei ist
skole


bravo!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.11.2009 20:25:37

DAS meine ich z.b. mit weitreicherenden maßnahmen...danke skole!





vielleichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.11.2009 20:27:51

noch täschen tragen?
skole


Lachneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wolferinchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.11.2009 20:45:23

das wär ja klasse! Einen Monat mein Hiwi! *lol*




Nachtragneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wolferinchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.11.2009 16:22:03

So, die neuesten Nachrichten: der besagte Schüler wird jetzt am kommenden Montag in meinen Stunden in den Trainigsraum geschickt (wurde den Eltern mitgeteilt) und "darf" dort Theorie büffeln. In der darauf folgenden Woche wird er dann eine Probe über die Themen schreiben, da er ja nichts im Unterricht mitbekommen hat (irgendwie brauch ich ja auch Noten). Ist alles mit Schulleitung und Klassenleiter abgeklärt.

Ist für mich doch sehr zufriedenstellend!

Außerdem werde ich ihm ankündigen, dass er in Zukunft sofort aus dem Unterricht geschmissen wird, wenn er wieder stört.

Möchte mich bei allen bedanken, die mir hierbei geholfen und Tipps gegeben haben! Vielen vielen lieben Dank!!!

Grüße
Wolferinchen


<<    < Seite: 5 von 5 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs