transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 290 Mitglieder online 08.12.2016 11:05:16
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wahlversprechen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Wahlversprechenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.01.2010 18:30:54 geändert: 23.01.2010 18:44:14

Bei uns in NRW ist dieses Jahr Landtagswahl. Da wird so manches versprochen:
http://www.4teachers.de/url/3770
Als ich das las, dachte ich zuerst: Na ja, Klassen mit 28 Schülern ist nicht gerade das, was wir uns wünschen. Etwas kleiner dürften sie schon sein. Dann aber überlegte ich: Meint Rüttgers den Teiler? Da bin ich skeptisch. Würde man tatsächlich einer Schule gestatten, bei 30 Anmeldungen zwei Klassen à 15 Schüler zu bilden? Wer's glaubt,wird selig. Nicht bei dem derzeitigen Lehrermangel und nicht bei der derzeitigen Haushaltslage.

Also, was haben wir jetzt davon?


Man hat sich ja auch nicht festgelegt.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mitzekatze Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.01.2010 22:14:53

das Ganze soll ja bis 2015 über die Bühne gehen.
Meiner Meinung nach noch viel Zeit um sich Argumente zu überlegen warum das dann doch nicht klappt.
Bei 30 Neuanmeldungen 2 KLassen? Das genehmigt bestimmt keiner. Das ist dann sicher die berühmte Ausnahme.


Ich hab auch wasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.01.2010 22:24:40

aus der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung v. 22.1.10

Der Rotstift wird schon mal angespitzt
Hannover. Viel Zeit für große Visionen werden die Mitglieder der Landesregierung nicht haben, wenn sie sich Mitte kommender Woche zur Klausurtagung in ein Klosterhotel bei Vienenburg im Harz zurückziehen. Die Lage ist nämlich ernst, und das zwingt dazu, über Kürzungen und Einsparungen zu reden. Nach gegenwärtigen Schätzungen fehlen im Etat für 2011 rund 1,3 Milliarden Euro. Diese Summe ist fast doppelt so hoch wie die Schätzungen, die noch Mitte vergangenen Jahres kursierten. Zwar sollen noch keine Sparbeschlüsse gefasst werden – dies steht erst im Juni an, nach der Steuerschätzung und nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen. Aber immerhin dürfte es eine Liste von „Prüfaufträgen“ geben – und die beinhalten auch Stellenkürzungen in jedem Fachressort: l?Lehrerstellen: In den kommenden zehn Jahren schrumpft die Zahl der Schüler um ein Fünftel. Zwar steht im Koalitionsvertrag, wegen der sinkenden Zahl an Kindern sollten frei werdende Lehrerstellen „im Bildungswesen belassen“ bleiben – also etwa für kleinere Klassen eingesetzt werden. Dies soll auch geschehen, aber gleichzeitig wird überlegt, ob schon 2011 und 2012 rund 1000 Stellen von Lehrern nicht mehr besetzt werden, von 2013 an noch mehr. In den Grundschulen, wo schon jetzt die Schülerzahlen deutlich sinken, dürfte der Abbau anfangen....

Na toll. Wir (RS) haben schon jetzt eine Unterrichtsversorgung von etwa 85% - und in den nächsten Jahren eine Reihe von KollegInnen, die pensioniert werden. Man darf gespannt sein.


Und wannneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.01.2010 23:41:29

sind bei euch die nächsten Landtagswahlen?


Ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.01.2010 23:43:54

glaube 2013


Deshalb wohlneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.01.2010 23:59:21

"von 2013 an noch mehr (Abbau)", vermutlich nach den Wahlen

Bei uns reden sie im Moment natürlich nicht von Stellenabbau. Schließlich will die Regierung wiedergewählt werden und die NRW-Lehrerschaft hat bislang eher Rot oder Grün gewählt, mit irgendwas muss man uns ja ködern... Na ja, aber eine nähere Auslegung der "28" Schüler habe ich noch nicht gelesen. Wie gesagt, einerseits als Richtgröße nicht innovativ und andererseits als Teiler utopisch.


Durchschnittneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.01.2010 08:19:42

Mit der genannten Zahl ist der landesweite Durchschnitt (Mittelwert) gemeint. Er hat definitiv nichts mit dem Klassenteiler oder den tatsächlichen, maximalen Klassen bzw. Kursgrößen zu tun. Es ist ganz einfach eine Absichtserklärung, die darauf abzielt ggf. wesentlich kleinere Grundschulklassen und Hauptschulklassen bilden zu können. Der demografische Wandel har nämlich die Ränder NRWs erwischt und die wählen vornehmlich CDU. Wie soll R. denn den ländlichen Gemeinden erklären. dass die Grundschule geschlossen oder mit einer anderen Schule zusammengelegt werden soll. Das Ding ist so wachsweich wie die Aufhebung der Schulbezirke an Grundschulen.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs