transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 237 Mitglieder online 03.12.2016 10:58:35
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Prof. Gunnar Heinsohn über Sozialtransfer und seine Folgen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 17 von 19 >    >>
Gehe zu Seite:
Wie war noch gleich dasThema diesesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2010 04:44:05 geändert: 22.02.2010 04:44:54

Forums?

Unwichtig! Hauptsache, Beitrag!


genau, hauptsache beitrag!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2010 09:48:20

auch ein wenig mitreden
In der damaligen IG Bergbau war ich damals auch...


...schreibst du jetzt schon an dich selbst?!


schon nettneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sopaed Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2010 15:28:01

zu sehen, wie hier die biographien der gegner ins rechte bild
gerückt werden.
wenn es denn sachdienlich wäre, würde ich jetzt an dieser stelle
auch mal meinen werdegang und meine jetzige position darstellen.
dies könnte dann aber zum hackenknallen bei manchem
protagonisten der gegenseite führen. (ein geräusch, welches ich
verabscheue)...

eben bei jenen wortführern, aus deren erläuterungen zu
entnehmen ist, dass sie gemessen an ihren eigenen maßstäben
doch deutlich zu kurz gesprungen zu sein schein. und die sich nun
in die sichere staatliche alimentation geflüchtet haben, um dann
hier gegenüber den vermeintlich noch weiter unter ihnen
stehenden gehörig zu treten...

sopaed


Einkünfte, nebenbeineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bakunix Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2010 18:51:56 geändert: 22.02.2010 19:01:13

Da Professor Gunnar Heinsohn und Guido Westerwelle für manche hier im Blog wahre Helden sind, möchte ich ein paar Zahlen präsentieren.

Die Zahl "über 7.000 Euro" bedeutet, dass die Einkünfte nach oben hin offen sind. Der Bundestag hat es nicht gewollt, völlige Transparenz über die Nebeneinkünfte unserer gewählten Volksvertreter herzustellen.

Entgeltliche Nebeneinkünfte von Guido Westerwelle 16. Legislaturperiode

Vorträge und Seminare:


Agentur Schenck: über 7.000 Euro

Aspecta HDI Gerling Lebensversicherung AG:über 7.000 Euro

AXA Krankenversicherung AG: über 7.000 Euro

Close Brothers Seydler AG: über 7.000 Euro

Congress Hotel Seepark, Thun/Schweiz: über 7.000 Euro

CSA Celebrity Speakers GmbH: über 7.000 Euro

DS Marketing GmbH: über 7.000 Euro

econ Referenten-Agentur: über 7.000 Euro

EDEKA Handelsgesellschaft: über 7.000 Euro

UTOP Speaker Agency GmbH: über 7.000 Euro

Fertighaus WEISS GmbH: über 7.000 Euro

Flossbach & von Storch Vermögensmanagement AG: über 7.000 Euro

Gemini Executive Search: über 7.000 Euro

Genossenschaftsverband Frankfurt: über 7.000 Euro

Hannover Leasing GmbH & Co. KG: über 7.000 Euro

Lazard Asset Management Deutschland GmbH: über 7.000 Euro

LGT Bank AG, Züberrich/Schweiz: über 7.000 Euro

Lupus Alpha Asset Management GmbH: über 7.000 Euro

Lupus Alpha Asset Mangement GmbH: über 7.000 Euro

MACCS GmbH, Berlin: über 7.000 Euro

Maritim Hotelgesellschaft mbH: über 7.000 Euro

Movendi GmbH, Lohmar-Honrath: über 7.000 Euro

Rednerdienst & Persönlichkeitsmanagement Matthias Erhard, München: über 7.000 Euro

Serviceplan Agenturgruppe für innovative Kommunikation GmbH & Co. KG: über 7.000 Euro

Solarhybrid AG, Brilon: über 7.000 Euro

Team Event Marketing GmbH: über 7.000 Euro

Vincero Holding GmbH & Co. KG: über 7.000 Euro

Wolfsberg – The Platform for Executive & Business Development, Ermatingen/Schweiz: über 7.000 Euro

Funktionen in Unternehmen (jeweils über 7000 Euro)

ARAG Allgemeine Rechtsschutz-Versicherungs-AG,
Aufsichtsrat

Hamburg-Mannheimer Versicherungs-AG,
Beirat, bis 31. Dezember 2008

TellSell Consulting GmbH, Beirat, 2006

Quelle: Meta Tagesschau

Wenn man dann noch darüber nachdenkt, wer ihn bezahlt, dürften wahrscheinlich Zusammenhänge zwischen seinem ideologischen Output und den Überweisungen auf sein Konto herzustellen sein. Man muss dem Außenminister jedoch zugute halten, dass er derzeit keine Nebeneinkünfte haben darf. Nach seiner Amtszeit wird er höchstwahrscheinlich in den Schoß seiner Geldgeber zurückkehren können, allerdings noch besser dotiert.




Noch´n Gedicht.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2010 19:07:41



sopaed, mir graust vor dir! neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2010 19:13:35 geändert: 22.02.2010 19:14:36

Und Angst habe ich auch...

Ich üb´schon mal...Hacken knallen
- selten so gelacht -


ach so...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2010 19:20:30

sind deine persönlichen befindlichkeiten von der qualität einer thematischen relevanz, wie du sie weiter oben eingefordert hast?


@lupenreinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sufrefape Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2010 20:12:03

Wenn ich deinem link folge, komme ich zu einem Bericht "Deutschland wird zum Land der Hilfsarbeiter", in dem der Reformstau und die Bildungsmisere in Deutschland beklagt wird.
Ich bekomme jetzt den Zusammenhang nicht so recht hin, da ich weder etwas über "Sozialschmarotzertum" noch über Sinn und Unsinn von Gewerkschaften lese. Oder sollen wir mit diesem link eine neue Debatte starten: evtl. über Populismus: der erste Satz des Artikels lautet: "Polen schlägt Deutschland (...)"


Hacken knallenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2010 20:36:04

Ach Gottchen, Hacken werden geknallt auf Befehl oder gar nicht.

Befehlen kannste mir nix und imprägnieren schon mal gar nicht.

Ansonsten gilt: Der Mensch ist Mittel Punkt


Mir scheint, das weit und breit einzige Forum hier mit gesellschaftlicherneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2010 21:43:37 geändert: 22.02.2010 21:44:29

Brisanz - neben dem Forum über burnout darum auch das mit den meisten Beiträgen -
verkommt zur ideologischen Spielwiese Einiger, scheinbar gewollt von Zeit-"Genossen", denen die Ideologie allemal näher liegt als die ernsthafte Suche nach Lösungen.

Wenn so einseitig und dilettantisch an gesellschaftliche Probleme herangegangen wird, habe ich keine Lust mehr auf das von mir initiierte Forum.



<<    < Seite: 17 von 19 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs