transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 331 Mitglieder online 07.12.2016 10:06:01
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Gruppenbildung als Hinführung?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Gruppenbildung als Hinführung?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: karina1234 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.03.2010 12:04:29

Ich möchte in Mathe gern ein Stationentraining in 4 Gruppen durchführen. Geht um Satz des Pythagoras. Kann ich die Gruppenbildung durch das Spiel "familie Meyer" als hinführung nehmen und bezeichnen?


Was...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elke2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.03.2010 14:07:41

.. ist denn " Familie Meyer"?


Familie Meierneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.03.2010 14:10:06



Danke klexel!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elke2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.03.2010 14:15:17

Mal wieder was dazu gelernt!!


Hinführungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elke2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.03.2010 14:21:09

Das Spiel zur Gruppenbildung kann nicht als Hinführung bezeichnet werden. Es dient lediglich zur Bildung der Gruppen, also zur Bildung einer Sozialform, mit der ein Thema weiter bearbeitet wird. Eine Hinführung muss konkret mit dem Thema zusammenhängen. Z.B. zeigst du durch eine Zeichnung oder einen Text ein Problem; SuS erkennen das Problem- es wird dann in Gruppen versucht, es zu lösen.


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: briefoeffner Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.03.2010 14:21:44

Das hat nur nichts mit Mathe zu tun.


Familie Meier neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: merlot-lagrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.03.2010 14:28:43

ist ein recht lustiges, aber auch lautes Spiel. Ich würde es nur einsetzen, wenn ich sicher sein könnte, die Klasse auch wieder zur Ruhe zu kriegen. Ansonsten würde ich eher ein ruhigeres Spiel auswählen.
Ein Hinführung ist ein solches Spiel m.E. nicht. Es dient der Gruppenfindung und als solches würde ich es im Unterrichtsentwurf auch bezeichen.
L.G.
me-la


hmm :(neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: karina1234 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.03.2010 14:41:53

ja das familie meier ich...hm :(..eine aufgabe zum pythagoras wollte ich vorher nicht unbedingt mit ihnen rechnen, da sie das in den stationen schon zu genüge machen müssen..dachte schon eher an ein kleines spiel`! ist eine 9. klasse hauptschule


Fallsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.03.2010 14:44:07 geändert: 14.03.2010 14:44:59

das Spiel Familie Meier zu laut ist, findet ihr hier Alternativen.
http://www.4teachers.de/?action=showtopic&sid=&dir_id=3105&topic_id=12590

Aber als Hinführung würde ich das auch nicht bezeichnen, hat ja mit dem Mathethema nix zu tun.

Trotzdem könnte man aber eines der im Link aufgeführten Spiele so abwandeln, dass es mit Mathe zu tun hat.

z.B. statt verschiedener Tiere verschiedene Rechenaufgaben, je 5 verschiedene Aufgaben haben das Ergebnis 15 etc. (7+8, 10+5, 20-5, 30:2) oder auch schwieriger, ist ja für ne 9. Klasse, wie ich gerade gelesen habe.

Oder: Dreiecke, Quadrate, Kreise, Trapeze finden sich.


besser?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: karina1234 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.03.2010 14:51:50

stimmt ich könnte ja aufgaben verteilen (z.b seitenlänge berechnen) und d+ire mit dem gleichen ergebnis sind in einer gruppe...das zählt dann als hinführung oder?


 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs