transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 232 Mitglieder online 06.12.2016 23:12:41
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Behandlung Herz im Unterricht"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Behandlung Herz im Unterrichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: henkamal Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.03.2010 19:11:09

Hi,
ich schreibe an meiner zweiten Staatsexamensarbeit und wollte hier im Forum mal fragen, wie die Behandlung des Themas "Herz" an verscheidenen Schulen (vor allem Gymnasien) erfolgt. Welche motivierenden Aspekte hat dieses Thema?
Ich selber werde das Herz mit zwei Klassen sezieren und über den Zusammenhang Motivation und Kompetenzentwicklung bezüglich dieses Themas arbeiten.
Welche Erfahrungen gibt es dazu an anderen Schulen?

Über Antworten würde ich mich sehr freuen,

herzlichste Grüße,
henkamal


Funktionneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christeli Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.03.2010 19:17:52

Ich finde das Sezieren alleine nicht sinnvoll, sondern würde es immer in Bezug auf die Herzfunktionen einbauen, z.B. nur Herzklappen ansehen und überlegen, welche Bedeutung sie für die Pumprichtung des Blutes haben. Auch die unterschiedliche Dicke der Kammerwandungen kann ein anderer Aspekt sein. Warum nicht verschiedene Beobachtungsaufgaben in verschiedene Gruppen geben und gegenseítig berichten?


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs