transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 6 Mitglieder online 03.12.2016 05:43:51
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Cornelsen-Förderkonzept für Hauptschulen in NRW"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Cornelsen-Förderkonzept für Hauptschulen in NRWneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.04.2010 00:45:13

Hallo, liebe NRW-HSler,
arbeitet jemand von euch mit den oben genannten Modulen?
Wäre sehr an Rückmeldungen interessiert.

Für alle, die nicht NRW oder nicht HS sind zur Erklärung:Im Rahmen der Qualitätsoffensive Hauptschule hat sich die nordrheinwestfälische Landesregierung folgendes einfallen lassen: Sie hat einen Vertrag mit Cornelsen geschlossen, der eine zweijährige Landeslizenz für alle HS in NRW zur Nutzung bestimmter Diagnosemodule in Deutsch, Mathe und Englisch für die Klassen 5 und 6 beinhaltet. Man bekommt dann schöne Auswertungen zu Lernstand, individuellem Förderbedarf und auch Fördermaterialien. So weit, so fein.

Was der Verlag davon hat, ist klar. Näher kann er die Nase nicht dran kriegen an das, was unsere Lieben so können oder nicht können. Und wenn wir uns erst mal dran gewöhnt haben, werden wir in den folgenden Jahren schon dafür löhnen oder? Möchte halt jetzt gerne wissen, ob ich auch was davon habe.

Gerade wollte ich mir das mal ansehen und bin skeptisch wie ich bin gleich über den Anfang gestolpert. Brauche ich doch da eine Cornelsen-Kundennummer. Habe ich wahrscheinlich. Aber so ich sie denn nicht hätte, müsste ich dem Verlag erst mal meine Daten zugänglich machen (Adresse, Schule, Fächer, das Übliche halt).
Also, mein oberster Arbeitgeber kauft was Nettes ein und sagt mir, hier bitte schön, kannste benutzen für deine Arbeit, aber vorher muss ich der Firma, bei der der Arbeitgeber eingekauft hat, meine Daten geben??
Bin wahrscheinlich überempfindlich, aber so etwas behagt mir nicht.

Lohnt es sich denn??
LG ishaa


Na?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.04.2010 00:10:25

Alle NRWler noch in Urlaub??
schieb...


Hab selbst noch keine Erfahrungenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.04.2010 10:25:25

Die Kollegen, die damit arbeiten, sind allerdings ganz zufrieden, vor allen Dingen, weil jeder Schüler nach dem Test eine Menge an Übungsmaterial bekommt, was speziell auf seinen Leistungsstand bezogen sein soll.
Als PC-Raum Verwalter muss ich allerdings kritisieren, dass es eine wahnsinnige Druck- und Papierflut gibt, teilweise 30 - 40 Blatt pro Schüler. Und das dann bei Klassenstärken von um die 30.


Kundennummerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.04.2010 22:45:39

Nur nebenbei: Wenn man bei Klett die kostenlosen
Test- und Förderangebote für seine Klassen
wahrnehmen will, muss man auch die Kundennummer
angeben. Bei Schroedel, glaube ich, auch. Das ist
offenbar überall Usus!


hier geht's auch ohne Zwangsregistrierung und auch nicht nur für NRWneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: uweko Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.05.2010 13:35:45

kuckt euch doch mal die TIMSS-Diagnostikmodule zu Mathematik und Naturwissenschaften für 7./8. Klassen auf http://www.lernmodule.net an. Inklusive detaillierter Auswertung auf der Basis international durchgeführter Studien.
Oder unter http://wiki.zum.de/VERA die Diagnose- und Vergleichsarbeiten für 3. und 8. Jahrgangsstufen.
Massenhaft Arbeitsblätter gibt es bei 4teachers oder zum.de auch, nur ist es halt kostenfrei bzw. es wird um eine Spende gebeten.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs