transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 464 Mitglieder online 08.12.2016 19:48:16
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Grimassen schneiden"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Grimassen schneidenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.04.2010 21:47:19

Kennt jemand Spiele zum Grimassenschneiden.

Ich würde soetwas gern zur Förderung der Mundmotorik in meinem Unterricht einsetzen wollen, habe aber leider keine Erfahrungen.

Ich würde mich über Hinweise zu Links oder Spielanleitungen freuen.

Falls jemand das Gleiche interessiert eine interessante Seite habe ich auch gefunden.

http://www.labbe.de/zzzebra/index.asp?themaid=682&titelid=5416

Danke für Eure Mühe.


Ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.04.2010 21:51:10 geändert: 29.04.2010 22:54:06

kenne ein Spiel:

Jedes Kind bekommt ein Gummiband/Gummizwille um den Kopf, oberhalb der Nasenspitze. Und nun muss man um die Wette versuchen, nur durch Grimassen dieses Gummi das Gesicht runterwandern zu lassen, bis es zum Hals flutscht. Wenn das zu schwierig ist, dann Start mit dem Gummi zwischen Nase und Oberlippe.
Ziept manchmal bei langen Haare bzw. wenn es an den Hals flutscht, macht aber Spaß.
Das geht auch nacheinander mit Stoppuhr, dann haben die Zuschauer mehr zu lachen.

Oder das Grimassen-Memory:

Zwei Spieler gehen aus dem Raum. Der Rest der Gruppe bildet Paare, die sich immer eine Grimasse ausdenken. Die Spieler setzen sich in den Kreis, aber nicht die Partner nebeneinander. Nun müssen die Kinder,, das den Raum verlassen haben, wieder hereinkommen. Sie klopfen abwechselnd zwei Schülern auf die Schulter, und das Kind macht dann die abgesprochene Grimasse. Das Spiel geht nun so weiter, wie ein normales Memory, bis man alle Paare gefunden hat.



Danke neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.04.2010 22:07:51 geändert: 27.04.2010 22:08:56

schon mal für den Tipp. Wie breit sollte das Gummiband sein, Reicht dieser weiße Gummica 1 cm dick?


Wirneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.04.2010 22:10:47

haben das früher (z.B. als Partyspiele in der Tanzstunde) immer mit den ganz normalen Bürogummis gemacht, die natürlich nicht zu eng/klein sein dürfen. Probiers mal zu Hause vorm Spiegel aus


Gute Ideeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.04.2010 22:12:51

Hoffentlich gelingt es mir dann vor Lachen

Aber man kann ja mal die ausprobieren


Lebendes Memoryneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tschaps Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.04.2010 22:48:19

2 Spieler verlassen den Raum. Die übrigen Schüler finden sich zu Paaren, möglichst nicht beste Freunde. Beide überlegen sich eine gemeinsame Grimasse, die sie kurz üben. Dann verteilen sich alle SuS getrennt von einander im Klassenraum, mit neutralen Gesichtern. Die beiden Spieler von draußen kommen herein und versuchen nach Memory-Spielregeln die zueinander gehörigen Paare zu finden: 1.Spieler tippt einen
Schüler an, der macht die Grimasse. Ein zweiter Schüler wird angetippt. Ist es der passende Partner, darf der Spieler weiter antippen, ist es ein falscher Partner, kommt der andere Spieler an die Reihe. Es wird so lange gespielt, bis alle Paare gefunden sind. Es kann gezählt werden, welcher Spieler die meisten Paare gefunden hat.
Diese Memory-Version kann auch mit Bewegungen, Geräuschen, Körperhaltungen... gespielt werden.
Viel Spaß wünscht tschaps


Dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.04.2010 22:57:47

auch ein schönes Spiel. Ich werde es ausprobieren.


"Willi ist krank"neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.04.2010 23:06:40

Partyspiel mit Totlach-Effekt:
Man sitzt im Kreis, jeder hat einen Weinkorken zwischen den Zähnen (bei Erwachsenen passt er normalerweise "hochkant" rein, Kinder nehmen ihn vielleicht besser in der Breite). Nun gehts los: der 1. sagt: Willi ist krank. Der 2. fragt: Was hat er denn? Der 1. nennt eine möglichst unaussprechliche Krankheit (z.B. Bandscheibenvorfall). Dann wendet sich der 2. an den 3. und fängt wieder an: Willi ist krank. Der 3. fragt zurück...usw. Nach dem Kofferpacksystem wird immer die vorgenannte und eine neue Krankheit hintereinander genannt.
Viel Spaß beim Ausprobieren.


Ganz viele neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hops Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.04.2010 21:57:24 geändert: 30.04.2010 22:06:00

Möglichkeiten findest du zur Mundmotorik in dem Buch"Kunterbunt um den Mund". Es ist speziell für diesen Bereich zusammengstellt. Du findest es auch in der Schulbibliothek unter Sonderpädagogik -Sprache vorgestellt.

Kleine Linkanregung
http://www.sprache-foerdern.de/voraus/index.htm


LG hops


Dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.05.2010 11:40:31

für Eure Hilfen. Nun kann ich ja loslegen.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs