transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 168 Mitglieder online 08.12.2016 23:21:25
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Literarische Charakterisierung"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Literarische Charakterisierungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flobse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2010 16:05:12

Habe am Freitag Schulaufgabe und möchte wissen ob und
was da nicht so gut ist.

Einleitung:
Bei dem vorliegenden Textausschnitt handelt es sich um
die Kurzgeschichte "Das Fenstertheater" von Illse
Aichinger. Im Folgenden soll die Hauptfigur, eine Frau,
hinsichtlich inneren und äußeren Merkmale
charakterisiert werden.

Äußere Merkmale:
Die Hauptfigur ist eine Frau. Sie ist isoliert, da alles
(...) zu tief unten (liegt). (Z. 11) Der Grund ist, die
Frau meidet den Kontakt zu den Mitmenschen.

Innere Merkmale:
Die Sensationslust der Frau zeigt sich dadurch, dass ihr
"noch niemand den Gefallen getan (hat), vor Ihrem Haus nieder gefahren zu werden. (Z. 6ff.) Weiters wirkt die
Frau neugierig, da die Frau (...) am Fenster (lehnte)
und (...) hinüber (sah) (Z. 5)

Schluss:
Abschliessend, ist die Frau eine Person, welche isoliert
ist. Sie sollte versuchen mit den Menschen zu Recht zu
kommen, und mit Ihnen zu kommunizieren, um in die
Gesellschaft integriert zu werden.



Tippsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flobse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2010 16:07:12

Bitte um hilfreiche Tipps!


???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2010 18:44:51

Ist das alles an inneren und äußeren Merkmalen?


Janeuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flobse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2010 19:55:40

Ja, es ist ein ganz kurzer Text, also eine
Kurzgeschichte.


Also ernsthaft ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: m.gottheit Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2010 20:27:30

...: äußere Merkmale einer Figur sind die Merkmale, die vom Autor erwähnt werden, um ihr Äußeres zu charakterisieren. Also: wie sieht sie aus, hat sie Haare, hat sie ein Gesicht, Hände, dicke oder nicht etc. Von diesen - in der Kurzgeschichte zugegebenermaßen wenigen - äußeren Merkmalen kann man auf die Figur schließen, also, jemand, der abgearbeitete Hände hat, ist ein mit der Hand arbeitender und demzufolge nicht sehr intellektueller Mensch; eine dicke Frau z.B. ist meistens gemütlich, während eine hagere Frau eher zickig ist usf. Du solltest den Text gründlich lesen und solche Informationen heraussuchen. Von diesen Infos kannst Du dann auf die Person schließen. Indirekt wird sie durch ihre Handlungen/ihre Gedanken charakterisiert. Beispiel: sie war mit niemandem befreundet: sie war streitsüchtig und unfreundlich usw.
Gründlich lesen hat was!
Gruß
m.gottheit


Danke für deine Hilfe! Hier ist der Textneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flobse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2010 22:01:07 geändert: 10.05.2010 22:01:35

Ich kann daraus keine anderen Merkmale ziehen.
Hier der Text aus welchem ich die Merkmale
herausgesucht habe:

Die Frau lehnte am Fenster und sah hinüber. Der
Wind trieb in leichten Stößen vom Fluss herauf und
brachte nichts Neues. Die Frau hatte den starren
Blick neugieriger Leute, die unersättlich sind. Es
hatte ihr noch niemand den Gefallen getan, vor
ihrem Haus niedergefahren zu werden. Außerdem
wohnte sie im vorletzten Stock, die Straße lag zu
tief unten. Der Lärm rauschte nur mehr leicht
herauf. Alles lag zu tief unten. Als sie sich eben
vom Fenster abwenden wollte, bemerkte sie, dass
der Alte gegenüber Licht angedreht hatte. Da es
noch ganz hell war, blieb dieses Licht für sich
und machte den merkwürdigen Eindruck, den
aufflammende Straßenlaternen unter der Sonne
machen. Als hätte einer an seinen Fenstern die
Kerze angesteckt, noch ehe die Prozession die
Kirche verlassen hat. Die Frau blieb am Fenster
(...)

Das ist alles.... Bitte um Info was ich besser
bzw. anderst machen könnte. Vielen Dank!


ehrlich gesagtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2010 22:04:14

finde ich die Tipps von m.gottheit sehr brauchbar. Danach kannst du doch nun sicherlich arbeiten.


was für ne dämlich aufgabeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2010 22:13:03 geändert: 10.05.2010 22:14:29

ich kann da auch nicht mehr reindeuten... tut mir leid
da helfen mir die tips von m.gottheit auch nicht viel weiter... der text gibt doch kaum was her....
skole


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flobse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2010 22:17:52 geändert: 10.05.2010 22:20:36



...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flobse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.05.2010 22:18:40

Sorry, das ich so oft Frage, aber unsere Deutsch
Lehrerin ist einfach unfähig das Zeugs beizubringen.
Das ist jetzt unser 2. und letztes Beispiel vor der
Schulaufgabe. Bei der letzten Schulaufgabe war der
Klassendurchschnitt bei 3 von 15 Bewertungseinheiten
also, eine 5+. Darum ist mir hier das so wichtig.
Die Merkmale müssten passen, die sind wir ja in der
Schule schon durchgegangen. Aber wie finden Sie die
Ausformulierung? Hab ich das nicht alles etwas zu
kurz gefasst?

Nochmals vielen Dank für ihre bisherige Hilfe


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs