transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 3 Mitglieder online 10.12.2016 04:08:21
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Ausgleichstag für Sonntagsarbeit in der Schule???"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 4 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
Recht und Gesetzneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.05.2010 18:00:20

Vorsicht! di Schulleitung darf sich nicht über geltendes Recht hinwegsetzen. Es gilt immer noch der Grundsatz "Keine Kunden, keine Stunden!"

Zum Ausgleich muss man sich andere Dinge überlegen, eventuell auch, das eine jährlich geplante Veranstaltung eben nicht oder nur gekürzt stattfindet. Da kann man ja ein wenig kreativ sein.


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.05.2010 20:08:16 geändert: 31.05.2010 20:18:31

Arbeit am Sonntag ist wohl gesetzlich geregelt und für Arbeitende gibt es ja Zuschläge:
http://de.wikipedia.org/wiki/Sonntagsruhe
Da die Teilnahme verpflichtend war, gehörte sie wohl zur "Arbeit" dazu.
(Übrigens, in mir würde sich alles sträuben, wenn ich zu einer schulischen Veranstaltung an einem Sonntag verpflichtet würde - egal welchen Inhalts.)
Einen Ausgleich wie wabami oder rhauda vorgeschlagen haben, fände ich klug.


Mit 48 Zeitstundenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: landwutz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.05.2010 23:24:20

in der Woche haben wir unser Mehr an Ferientagen ausgeglichen. Man kann sich doch die 48 Zeitstunden hinlegen, wo man möchte und in so einer Woche auch einmal Türschwellenpädagogikstunden einfügen. Es will mir doch niemand sagen, dass er das nicht immer wieder mal übt.Also 40 Zeitstunden auf 5 Schultage verlegt sind 8 Zeitstunden pro Tag für eine Vollzeitkraft und knapp 5 Zeitstunden pro Tag für eine 2/3-Kraft, wenn am Sonntag 8 Stunden benötigt wurden und der Samstag frei sein sollte.
Es grüßt eine Erbsenzählerin


Alternativeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.06.2010 18:37:07

Die Hamma-Didaktik (Was hamma letze Stunde gemacht?) ist eine Alternative zur Schwellen-Didaktik. wichtig ist der Methodenwechsel, Inhalte werden meist total überschätzt


jaja, neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: super-miri Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2010 13:51:33

und dann war da noch die AUTO-didaktik, bei der man unterwegs im auto..., naja, ist aber nicht für alle geeignet


@ super-mirineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: angel19 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2010 17:58:16

... und was machen die Radfahrer? gibts für die auch ne besondere Form der Unterrichtsvorbereitung??
angel


Die machenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2010 18:15:37

die holländische Methode:
Van dem Ärmel
rfalio


internationalneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2010 18:45:39

oder a la francaise:

Unterricht aus der "lameng".


Lateinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2010 19:03:39

"ex aermelo"


Grundschüler freuen sich auchneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: landwutz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2010 22:31:40

über eine Stunde, wo " ihr machen könnt, was ihr wollt"= Freiarbeit ohne Plan......auch für Radfahrer/Innen geeignet


<<    < Seite: 4 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs