transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 13 Mitglieder online 05.12.2016 03:24:58
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Vorbereitsungmaterial Gedenkstättenbesuch"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Vorbereitsungmaterial Gedenkstättenbesuchneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: vilma1980 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2010 20:13:39

Hallo,

ich erarbeite gerade Materialien zur Vorbereitung eines Gedenkstättenbesuchs. In der Gedenkstätte wird an die Opfer politischer Gewaltherrschaft erinnert. Es geht um die Verfolgungszeiten Nationalsozialismus und Sowjetische Besatzungszeit. Diese sollen in einer Schulstunde zu bewältigen sein und sowohl für die SEK I und SEK II angefertigt werden. Auf einer DIN A4 Seite sollen die Schülerinnen und Schüler Erstinformationen erhalten und neugierig gemacht werden. Auf keinen Fall soll der Einstieg zu sehr in die Thematik erfolgen.
Ich habe nun wirklich ein Problem, mit dem Einstieg: Wo beginne ich mit diesem Bogen (also geschichtlich, bspw. bei der SBZ tatsächlich mit dem Ende des zweiten Weltkriegs und der Aufteilung in Besatzungszonen?) und wo höre ich auf? Wie können Fragen dem Alter gemäß formuliert werden (Schulbücher helfen nicht richtig weiter). Wie müssen sie aussehen (aufgenbaut) sein, damit sie sowohl von den Schülern aber auch von den Lehrern positiv aufgenommen werden? Spaß machen sollen sie auch noch.
Da ich leider nicht auf Lehramt studiert habe suche ich hier nach Unterstützung. Ich wäre über eine Antwort sehr dankbar.

Viele Grüße

Vilma1980


Überlegungenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sandy03 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.06.2010 15:24:28

Hallo Vilma!
Ich weiß jetzt nicht, ob der Besuch bereits hinter euch liegt, aber was den Einstieg zur Besuchsvorbereitung angeht, hängt dieser auch davon ab, was deine Lerngruppe zu den Themen "Ende des 2. WK" "und Nachkriegszeit (in D)" bereits weiß bzw. im UR erarbeitet hat. Scheinbar handelt es sich um eine Sek.-II-Gruppe und nur eine UR-Stunde für die Vorbereitung.

Du könntest als Impuls für Schüleräußerungen zu Beginn ein Foto von Schülern zeigen, die eine Gedenkstätte besuchen und dort einen Kranz niederlegen und diesen Aufhänger benutzen, um die Infos zu erarbeiten. Das wird deine Leutchen sicher ansprechen und sie selbst zu der Frage kommen lassen, wo, was, warum da das passiert.
http://www.stiftung-hsh.de/document.php?cat_id=CAT_178&special=0

In einer arbeitsteiligen Gruppenarbeit kannst du anschließend verschiedene Schwerpunkte setzen, wobei die Schüler Infos für eine Wandzeitung verschriftlichen können (Kriegsende, SBZ, ...). Nach dem Besuch könnt ihr an dieser Zeitung auch weiterarbeiten.

Allerdings ist das alles kaum in 45 Minuten zu bewältigen...

Trotzdem viel Erfolg!

LG
Sandy



Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs