transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 584 Mitglieder online 06.12.2016 21:07:42
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Schüler nicht mehr unterrichten/Eltenvertrauensbruch"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Man kannneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: leonie5 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.06.2010 21:45:00

sich seine Schüler nicht aussuchen. Es ist Sache der SL, mit dem Schüler und dessen Eltern eine Lösung zu finden, wenn Du es nicht schaffst. Außerdem ist Dein Anliegen so pauschal gestellt, dass eine unzureichende Antwort vorhersehbar war.


Dasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: briefoeffner Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.06.2010 21:49:13 geändert: 24.06.2010 21:54:16

stimmt so nicht ganz. Ich habe um allgemeine Erfahrungen mit der Situation gebeten, wenn durch die Eltern eine absichtliche gegenerzieherische Maßnahme und Verleumdungssituation der untersten Schublade geführt wird in Bezug auf die Tatsache, dass durch so einen Affront keine Zusammenarbeit mit den Eltern möglich ist.


briefoeffnerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.06.2010 21:57:35 geändert: 24.06.2010 21:58:10

Wenn du nur Pauschalinformationen lieferst, kannst du doch auch nur Pauschalantworten kriegen, was erwartest du denn hier für Hilfe? Es ist ganz sicher niemand gegen dich oder dein Verhalten, aber versteh doch, dass mit dem bisschen, was du schreibst, keiner richtig auf den Fall einsteigen kann. Bis jetzt reagieren alle nur auf das einzige, was aus deinem Eingangsbeitrag wirklich konkret zu erschließen ist:
Du willst ein Kind nicht mehr unterrichten, dessen Eltern Probleme machen. Vermutlich bist du emotional viel zu sehr gefangen in deiner Situation, sonst würdest du bei objektiver Betrachtung ebenfalls zu dem Schluss kommen, dass eine solche Reaktion nicht korrekt ist.
Warum kannst du denn nicht mehr schildern?


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: briefoeffner Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.06.2010 22:04:35

ich bin überhaupt nicht emotional betroffen.
Ich habe versucht, hier einen Rat zu bekommen, von anderen Erfahrungen zu lesen.
Dafür ist es unwichtig, diesen konkreten Fall hier öffentlich darzustellen.
Ich hab's ja beschrieben.

Nach diesen verletzenden Anschuldigungen auf mein Ratgesuch einiger User hier, geb ich das aber auf.
Lies das doch mal, ist doch nicht akzeptabel.


@brieföffnerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.06.2010 22:44:08

Wenn Du auf den Brief deiner Milieu-Eltern genauso reagierst wie auf die Postings, dann darfst Du dich nicht wundern.

Entweder bist Du 'ne Mimose oder Du kriegst alles irgendwie immer in den falschen Hals.

Auf Sippenhaft reagierst Du irgendwie wie manche Leute auf Eva H. Benutze also nie wieder eine Teutschew Autobahn, auch wenn die von den Weimarern vorgedacht war und "dat äzte Stöck zwische Bonn un Kölle" unter der Ägide von Konny-hab-ihn-seelig gebaut worden ist. Aber Nazikeule und Milieu, ich kriegs kalte Kotxen. Prima, dass Du nicht Unterschicht oder untermenschen geschrieben hast, das erhebt dich natürlich moralisch.

So putz weiter deine Gloriole oder heulnoch ein bischen rum, ätsch.


tut mir leid neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.06.2010 22:51:04

missmarple... bei aller zustimmung in vielem... aber dieser beitrag von dir war ein "griff ins klo"...

skole


neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: briefoeffner Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.06.2010 22:52:15

nur deutlicher geworden. Ich hab ihr dabei geholfen.


...........neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.06.2010 22:58:18

ich bin überhaupt nicht emotional betroffen.

nach diesen verletzenden bemerkungen einiger user hier
... wie bitte passen diese beiden sätze zusammen?
fragt sich skole


....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: briefoeffner Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.06.2010 23:00:53

die Posts regen mich auf, nicht dieser Fall. Ich wollte hier Erfahrungen austauschen. Sachlich, ruhig, vielleicht sogar mit einem Schuss Humor.


schönneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.06.2010 23:04:22

dass du selber in anderen foren immer sachlich und ruhig voran gehst briefoeffner... hab mir das grade mal angeguckt und ich denke, du bist da auch nicht wirklich ein vorbild....


skole


<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs